Seniorenrallye Ost am 15.09.2020

Turnier der Seniorenrallye Ost im GC Schloss Ernegg

10 Clubs bilden die Seniorenrallye Ost die am Dienstag wieder mal halt in Ernegg machten. 84 Teilnehmer aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland genossen bei kaiserlichem Wetter wunderbaren Golftag.

Die Bruttowertung entschied Othmar Scharrer, GC Weitra,
mit 29 Brutto.

Die Nettowertung gewann Leo Hartmann, GC Poysdorf, mit 42 Nettopunkten.

Die Sieger der einzelnen Gruppen:

Gruppe 50plus:  Martin Kvych, GC Bad Waltersdorf

Gruppe 60plus:  Johann Stadler, GC Breitenfurt

Gruppe 70plus:  Herbert Sigart, GC Leopoldsdorf

 

Die Sonderwertungen gingen an:

Longest drive: Milan Vacha, GC Poysdorf

Nearest to the Pin: Peter Schlögl, GC Schloss Ernegg

Seniorcaptain Peter Schlögl gratulierte bei der Siegerehrung allen Preisträgern und bedankt sich bei Hannes Jahn, Präsident der Seniorenrallye.

Nach dem Turnier wurden die Teilnehmer mit einem köstlichen Menü im Restaurant „die Meierei“ verwöhnt.

You may also like