Flaggenturnier

Als letztes Turnier der Saison veranstaltete der Golfclub Schloss Ernegg am Nationalfeiertag das nun schon traditionelle Flaggenturnier. Zum „Tag der Fahne“ starteten die Golfer mit Fähnchen ausgestattet, bei herrlichem Herbstwetter, ins Turnier. 

Seine Bruttofahne konnte Richard Fischer, bei diesem Zählwettspiel am besten platzieren und ist somit der Sieger des Tages.

 Bruttoflaggen:

  1. Richard Fischer, GC Schloss Ernegg
  2. Christian Friedrich, GC Frühling
  3. Theo Weinbrenner, GC Schloss Ernegg

Nettoflaggen:

  1. Alfred Beyer, GC Schloss Ernegg
  2. Gregory Eastmann, GC Schloss Ernegg
  3. Helmut Handl, GC Schloss Ernegg

Christopher Brod, Andrea König und Monika Reiter, Clubsekretariat GC Schloss Ernegg, bedankten sich bei der Siegerehrung für die rege Teilnahme und gratulierten allen Preisträgern.
Im Restaurant „die Meierei“ fand das Turnier und die Saison 2021 einen gemütlichen Ausklang.

You may also like