Clubmeister 2020

Clubmeisterschaften
Sportlicher Höhepunkt der Golfsaison 2020

Clubmeister 2020: Doris Gwinner und Richard Fischer

Die „Ernegger und Erneggerinnen“ kämpften dieses Wochenende um Titel und Ränge.

Nach dem ersten Tag führte bei den Herren, Peter Osanger mit 75 Schlägen vor Maximilian Schmatz, 76 Schläge und Theo Weinbrenner schlaggleich mit Richard Fischer. (78 Schläge)
Doris Gwinner, Andrea Esletzbichler und Eveline Vitera stellten den besten Damenflight.

Äußerst spannend gestaltete sich die Wertung in der Clubmeisterschaft Herren,
Richard Fischer, Maximilian Schmatz und Peter Osanger lagen am Ende des zweiten Tages Schlaggleich (154 Schläge)
und mussten sich in einem 3er Stechen beweisen.
Richard Fischer konnte sich schließlich durchsetzen und sichert sich damit den Clubmeistertitel,
sowie den Titel bei den Mid Amateuren, vor Peter Osanger und Maximilian Schmatz.
Doris Gwinner (163 Schläge) trägt den Titel bei den Damen,
sie entscheidet auch die Klasse der Mid Amateure für sich.

 

Clubmeister Junioren: Laurenz Nitschmann
Clubmeister Seniorinnen: Eveline Vitera die auch den Titel in der Gruppe Masters trägt.
Clubmeister Senioren: Richard Fischer
Clubmeister Masters: Gerhard Eder

Vorstandsmitglied Karin Fürst und Clubsekretärin Monika Reiter, gratulierten und überreichten die Pokale an die frischgebackenen Clubmeister.

In der parallel dazu verlaufenden Schloss Ernegg Trophy dominierten:

Nettogruppe A: Jürgen Resch, 79 Punkte.
Sieger der Gruppe B wurde Manfred Bruckner, mit 77 Punkten.
Haselsteiner Engelbert entschied die Gruppe C er spielte 66 Nettopunkte.

 

Clubmeister aller Kategorien

Preisträger der Schloss Ernegg Trophy

You may also like