2017

28.10. Club Treff - Querfeldein

Saisonabschluss im GC Schloss Ernegg

Mit einem „Club Treff“ der besonderen Art beendete der GC Schloss Ernegg die Saison 2017.
Am Samstag, den 28.Oktober 2017 stieg das letzte Turnier bei uns im GC Schloss Ernegg.
Zu einem 9-Loch Querfeldein – Turnier fanden sich die Ernegger Golfer ein. Bei sehr windigem Wetter zeigte sich der Platz einmal von einer komplett anderen Seite. Viele lustige Aufgaben waren zu lösen und die Freude am Spiel stand natürlich wieder im Vordergrund.
Alle Teilnehmer meisterten die neun Loch querfeldein mit Bravour und jeder Menge Spaß!

Tagesbester bei den Herren wurden Peter Osanger ex aequo Gerald Wallner
auch bei den Damen gab es zwei Sieger, die Besten waren Eveline Vitera ex aequo Anna Pöckl
Die Nettowertung entschieden Alfred Kronsteiner und Johanna Konul.

Danke für die Teilnahme

Euer Team vom GC Schloss Ernegg

26.10. Flaggenturnier

Flaggenturnier im GC Schloss Ernegg

Last but not least veranstaltete der Golfclub Schloss Ernegg am Nationalfeiertag sein letztes Turnier. Ausgestattet mit Fähnchen starteten die Golfer zum Flaggenturnier.
Die Bruttofahne konnte Josef Leber, vom GC Kremstal, bei diesem Zählwettspiel am besten platzieren und ist somit der Sieger des Tages.

 Bruttoflaggen:

  1. Josef Leber, GC Kremstal
  2. Andreas Kuba, GC Schloss Ernegg
  3. Peter Osanger, GC Schloss Ernegg

 Nettoflaggen:

  1. Christian Stütz, GC Kremstal
  2. Manfred Esletzbichler, GC Schloss Ernegg
  3. Johann Schadenhofer, GC Schloss Ernegg

Olivia Cmyral, Manager des GC Schloss Ernegg, bedankte sich für die Teilnahme und gratulierte allen Preisträgern. Beim Wildessen im Restaurant des GC Schloss Ernegg fand das Turnier und die Saison 2017 einen gemütlichen Ausgang.

25.10. HCP - Mittwochsturnier

Bruttosieg Herren:  Theo Weinbrenner, GC Schloss Ernegg – 34 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Eveline Vitera, GC Schloss Ernegg – 21 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. Stephan Krondirfer, GC Bergergut – 41 Nettopunkte
  2. Franz Brandstetter, GC Schloss Ernegg – 35 Nettopunkte
  3. Oliver Plamoser, GC Schloss Ernegg- 34 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

18.10. HCP - Mittwochsturnier

Bruttosieg Herren: Dominik Wahl, GC Schloss Ernegg – 37 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Eveline Vitera, GC Schloss Ernegg – 22 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. Werner Brisslinger, GC Schloss Ernegg – 39 Nettopunkte
  2. Johann Leeb, GC Schloss Ernegg – 39 Nettopunkte
  3. Oliver Plamoser, GC Schloss Ernegg- 37 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

14.10. Ernegg Masters

Ernegger Masters

Wieder einmal lud der Golf Club Schloss Ernegg alle Sieger und Siegerinnen, sowie die Nettopreisträger des Jahres 2017 zum nun schon traditionellen Ernegg Masters.

Den Sieg der Sieger holte sich bei den Herren Tobias Möser mit 75 Schlägen,
bei den Damen gelang dies  Anna Pöckl.  mit 90 Schlägen, und somit tragen Sie den Titel „Ernegger Master 2017“.

In den Nettogruppen siegten (A), Johannes Lienbacher  mit 69 Nettoschlägen gefolgt von Arnold Jesina (71 Schläge) und Reinhard Naringbauer mit 72 Schlägen.
Die Nettogruppe B entschied  Helmut Handl, 73 Nettoschläge, vor Günter Mondl (74 Schläge) und Franz Brandstetter ( 75 Schläge).

Clubsekretärin Monika Reiter gratulierte allen Preisträgern und bedankte sich für die rege Teilnahme.

12.10. Ernegger Senioren Turnier - Chapman Vierer

Ernegger Senioren Abschlussturnier

Am 12.10. trafen sich die Ernegger Senioren zum letzten Turnier, dieser Serie, der Saison 2017.
Ein Chapman Vierer war angesagt und 42 Ernegger Spieler/innen nahmen daran teil.
Peter Schlögl der Organisator und die „Seele des Unternehmens“ hatte wiedermal an alles gedacht und bestens organisiert.
Sogar Petrus spielte mit und bescherte einen traumhaft schönen Herbsttag.

Die Tagessiege gingen an die Teams

Brutto

  • Reinhard Naringbauer/ Karl Streicher – ex aequo – Eveline Vitera / Franz Olivier

Netto

  • Franz Aschauer / Hermann Pöchhacker
  • Peter Hartwig / Peter Bruckner – ex aequo – Brigitte Hasch / Helmut Kriegler

Bei einem gemeinsamen Essen fand die Siegerehrung über das gesamte Jahr statt

Jahres – Bruttosieger wurden

Bei den Damen: Eveline Vitera
Bei den Herren: Reinhard Naringbauer

Jahres – Nettosieger wurden

Bei den Damen: Friederike Graf
Bei den Herren: Peter Hartwig

Zu guter Letzt bedankte sich Peter noch für die gute Zusammenarbeit und freut sich schon auf die Neuauflage der Turnierserie 2018.

Startzeit Namen HCP. Spielvorg. Brutto Netto Rang Brutto Rang Netto
9:52 Uhr Aschauer Franz 15
Pöchhacker H. 20 18 89 71 5 2
10 Uhr Naringbauer Rei. 8
Streicher Karl 12 10 82 72 1 ex 3
10 Uhr Glitzner Gerhard 13
Kronsteiner Alf, 15 14 88 74 3 6 ex
10:08 Uhr Schlögl Peter 19
Göbl Helmut 16 18 101 83 14 ex 16 ex
10:08 Uhr Staudinger Ernst 10
Kamleitner Helga 33 22 104 82 16 13 ex
10:16 Uhr Hiesberger Anton 14
Harreither Johann 18 16 98 82 12 ex 13 ex
10:16 Uhr Strobl Wolfgang 18
Saphir Andreas 18 18 97 81 11 12
16
10,24 Uhr Vitera Eveline 12
Olivier Franz 12 12 82 70 1ex 1
10:24 Uhr Graf Friederike 23
Pöchhacker Fr. 17 20 96 76 10 8
10:32 Uhr Stefan Kurt 11
Krammer Eric 15 13 91 78 6 ex 9
10:32 Uhr Stöckl Sonja 14
Stöckl Gerhard 21 18 0 0 0 0
10:40 Uhr Hintersteiner Ma. 21
Hintersteiner Ge. 9 15 98 83 12 ex  16 ex
10:40 Uhr Konul Johanna 20
Konul Gürel 11 16 95 79 8 ex 10
10:48 Uhr Artner Maria 31
Artner Leo 16 24 110 86 20 20
10:48 Uhr Müller Guttenbr.U 19
Witt Edeltraud 35 28 108 80 18 ex 11
10:56 Uhr Summer Wilma 28
Summer Franz 24 26 108 82 18 ex 13 ex
10:56 Uhr Hasch Brigitte 20
Kriegler Helmut 16 18 91 73 6 ex 4 ex
11.04 Uhr Höllersberger M. 22
Halbmayr Gert. 21 22 107 85 17 19
11,04 Uhr Zawada Gertrud 28
Linhart Hans W. 14 21 95 74 8 ex 6 ex
11,12 Uhr Pöckl Anna 19
Pöckl Ernst 16 18 101 83 14 ex 16 ex
11,12 Uhr Hartwig Peter 16
Bruckner Peter 16 16 89 73 4 4 ex

11.10. HCP - Mittwochsturnier

Bruttosieg Herren: Theo Weinbrenner, GC Schloss Ernegg – 26 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Sabine Möser, GC Schloss Ernegg – 17 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. Wolfgang Halbmayr, GC swarco Amstetten – 32 Nettopunkte
  2. Johannes Lienbacher, GC swarco Amstetten – 30 Nettopunkte
  3. Andreas Saphir, GC Schloss Ernegg- 29 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

06.10. 3. Club Treff - Vierer mit Auswahldrive

  1. „Club Treff“ im GC Schloss Ernegg

Beim dritten Club Treff der Saison war ein Vierer mit Auswahldrive angesagt.
Je zwei Spieler bildeten ein Team und duellierten mit dem gegnerischen Team.

Die Bruttowertung entschieden Eveline Vitera und Peter Osanger mit 26 Bruttopunkten.

Nettosieger sind das Team Alois Teufl und Gerhard Glitzner. mit 36 Nettopunkten

 

Beim gemütlichen Beisammensein im Anschluss wurde noch so mancher Schlag analysiert.

 

Am 28. Oktober beenden wir, für heuer, die Club Treffs mit einem „Querfeldein“ Turnier und freuen uns wieder über eure Teilnahme!

 

Die Sieger des 3. Club-Treffs des Jahres!

04.10. HCP - Mittwochsturnier

Bruttosieg Herren:  Peter Osanger, GC Schloss Ernegg – 27 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Eveline Vitera, GC Schloss Ernegg – 21 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. Heinz Nemecek, GC Maria Taferl – 38 Nettopunkte
  2. Franz Halbmayr, GC Schloss Ernegg – 38 Nettopunkte
  3. Oliver Plamoser, GC Schloss Ernegg- 35 Nettopunkte

 

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

29.09. Turnier der Sponsoren

„Turnier der Sponsoren“

Der Golfclub Schloss Ernegg veranstaltete als Dank für die Unterstützung und Treue ihrer Sponsoren ein Turnier. Bei herrlich warmen Herbstwetter starteten die Teilnehmer gutgelaunt zum Wettspiel und verbrachten einen wunderschönen Tag im GC Schloss Ernegg.

Den Tagessieg holte sich bei den Herren Dominik Wahl mit 39 Bruttopunkten.
Bei den Damen gewann Eveline Vitera mit 27 Bruttopunkten.

Die Nettowertung entschieden:

  • Franz Möser, GC Schloss Ernegg (40 Punkte)
  • Harald Fürst, GC Schloss Ernegg (40 Punkte)
  • Franz Halbmayr GC Schloss Ernegg (39. Punkte)

 

Clubmanagerin Olivia Cmyral bedankte sich bei der Siegerehrung nochmals für das Sponsoring und die Teilnahme am Turnier und gratulierte allen Preisträgern.

Bei einem gemeinsamen Abendessen fand der Tag einen stimmungsvollen Ausklang.

Qualifizierte Spieler für das Ernegg Masters

Folgende Spieler haben sich für das „Ernegg Master“ bereits qualifiziert:

(Aber natürlich dürfen auch alle anderen Mitglieder mitspielen)

Astleitner Gerald Lasselsberger Ernst
Baker Dave Leeb Johann
Becker Karl Leeb Matthias
Brandstetter Alois Lessiak Sylvia
Brandstetter Franz Lienbacher Johannes
Brisslinger Werner Matschi Edi
Bruckner Peter Mondl Günther
Digruber Werner Möser Sabine
Enöckl Konrad Möser Tobias
Fenzl Elmar Naringbauer Reinhard
Fischer Richard Newall Ferdinand
Fuchsjäger René Olivier Franz
Fürst Karin Osanger Peter
Gerstl Robert Perger Rupert
Glitzner Gerhard Peschek Igor
Graf Friederike Plamoser Oliver
Greisinger Gerhard Pöchhacker Hermann
Groissenberger Franz Pöckl Anna
Halbmayr Gertrud Pöckl Ernst
Handl Helmut Reisenbichler Reinhard
Harreither Johann Schadenhofer Edith
Hasch Brigitte Schadenhofer Johann
Hedley Hasch Isabelle Schillinger Karin
Hiesberger Anton Schillinger Norman
Hintersteiner Gerhard Schmatz Maximilian
Hintersteiner Margret Schöller Johann
Höllersberger Maria Schönfeldt Maximilian
Hörhan Johannes Sonneck Emanuel
Huber Dietmar Stöckl Gerhard
Jesina Arnold Stöckl Sonja
Jesina Gerald Stoklas Johann
Kamleitner Christian Strobl Wolfgang
Kamleitner Helga Summer Wilma
Karnik Ronald Vitera Eveline
Konul Gürel Wahl Dominik
Koske Philip Wallner Gerald
Kriegler Helmut Wallner Manuela
Kronsteiner Alfred Weinbrenner Theo
Kuba Andreas Zawada Gertraud
Kubala Karl

27.09. HCP - Mittwochsturnier

Bruttosieg Herren:  Tobias Möser, GC Schloss Ernegg – 38 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Eveline Vitera, GC Schloss Ernegg – 16 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. Rupert Perger, GC Schloss Ernegg – 41 Nettopunkte
  2. Clemens Haberl, GC swarco Amstetten Ferschnitz – 41 Nettopunkte
  3. Johannes Lienbacher, GC swarco Amstetten Ferschnitz- 35 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

Ernegger Eclectic Cup - Brutto Wertung vor dem Finale

Zwischenwertung – Brutto

Pl. Name, Vorname Rd. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. Brutto Par
GC Schloss Ernegg 1-18 4 3 5 4 4 5 4 4 4 4 4 4 3 4 3 4 5 4 72
1. Kuba, Andreas 4 2 2 4 2 2 3 3 1 2 3 2 2 3 1 2 1 2 2 39.0 -3
2. Osanger, Peter 2 1 2 2 2 1 2 2 2 2 3 1 2 2 2 2 2 2 2 34.0 2
* Groissenberger, Franz 2 2 2 2 2 1 2 2 2 2 2 2 2 3 1 2 2 2 1 34.0 2
4. Wahl, Dominik 1 3 2 1 2 2 2 1 0 2 1 3 2 1 1 2 2 3 2 32.0 4
* Wallner, Gerald 2 2 2 1 1 2 3 2 1 1 3 2 1 2 2 1 2 2 2 32.0 4
* Rautner, Andreas 2 2 2 2 0 2 3 2 1 2 2 1 2 2 2 1 2 2 2 32.0 4
* Naringbauer, Reinhard 2 2 2 2 1 2 3 2 1 2 2 1 2 2 1 3 1 2 1 32.0 4
8. Esletzbichler, Andreas 1 2 0 1 1 3 2 1 1 2 2 2 2 2 2 1 2 2 2 30.0 6
* Hedley-Hasch, Isabelle 1 1 1 2 2 1 3 2 1 2 1 3 2 1 2 1 2 2 1 30.0 6
10. Tatzber, Jürgen 2 2 1 2 2 2 2 2 1 2 1 2 2 2 1 2 1 1 1 29.0 7
* Digruber, Werner 3 2 2 2 2 1 2 3 1 1 2 1 3 2 0 2 1 1 1 29.0 7
12. Vitera, Eveline 2 2 1 1 2 0 2 2 1 2 2 2 2 1 2 2 1 1 2 28.0 8
* Wallner, Manuela 2 1 2 2 1 2 3 1 1 1 0 2 2 3 1 1 1 2 2 28.0 8
14. Koppler, Stefan 1 2 1 2 0 2 1 1 2 2 1 2 1 2 0 1 2 3 2 27.0 9
15. Baker, David R. 2 1 1 1 2 2 2 0 2 2 0 2 2 1 1 2 2 1 2 26.0 10
16. Schillinger, Norman 1 0 3 2 1 2 0 0 2 1 2 1 2 2 0 0 3 2 2 25.0 11
* Hartwig, Peter 2 1 1 2 1 1 1 2 1 2 2 2 1 3 0 2 0 1 2 25.0 11
18. Esletzbichler, Manfred 1 1 0 2 2 1 2 2 1 1 2 1 2 2 1 2 0 1 0 23.0 13
* Stöckl, Sonja 2 1 3 2 2 2 1 1 1 1 1 1 2 1 1 0 1 1 1 23.0 13
20. Linhart, Hans Werner 2 2 2 2 0 1 1 2 2 1 1 2 0 0 1 1 2 1 1 22.0 14
21. Kronsteiner, Alfred 1 0 1 2 2 1 1 1 1 2 2 1 2 2 0 1 0 1 1 21.0 15
22. Schadenhofer, Johann 2 1 1 0 2 1 0 2 0 2 2 2 1 1 0 2 0 1 2 20.0 16
* Jesina, Arnold 1 0 1 2 1 2 2 1 0 2 2 1 1 1 1 1 0 2 0 20.0 16
24. Schlögl, Peter 1 1 2 0 2 1 2 1 0 1 2 1 3 1 0 1 1 0 0 19.0 17
* Hintersteiner, Gerhard 1 2 2 0 0 1 3 0 0 3 0 1 1 2 1 2 0 0 1 19.0 17
* Pöppl, Christoph 1 1 1 1 0 1 2 1 2 2 1 2 0 2 1 1 1 0 0 19.0 17
27. Olivier, Franz 1 0 2 0 0 1 1 2 0 1 2 1 1 3 0 1 0 2 1 18.0 18
* Pöckl, Anna 2 0 1 1 1 1 1 2 0 1 1 1 2 2 0 2 1 0 1 18.0 18
* Matschi, Edi 1 1 1 1 1 1 1 1 0 2 0 1 2 2 2 1 0 0 1 18.0 18
30. Schadenhofer, Edith 2 1 1 0 0 0 1 2 0 2 2 1 3 2 0 0 0 2 0 17.0 19
* Gruber, Kurt 1 1 1 2 0 0 1 2 0 2 0 2 0 2 0 1 0 1 2 17.0 19
* Jesina, Gerald 1 2 1 1 1 1 1 0 1 1 0 1 2 2 0 1 1 1 0 17.0 19
33. Mitsche, Josef 1 1 1 1 0 2 0 1 2 1 1 0 1 1 0 2 0 2 0 16.0 20
34. Pöchhacker, Hermann 1 1 1 0 1 0 0 1 0 0 2 0 3 1 0 2 1 1 1 15.0 21
* Kapun, Thomas 1 0 2 1 2 0 0 0 0 1 1 2 1 1 0 1 1 1 1 15.0 21
* Pöckl, Ernst 1 0 1 0 0 1 2 2 0 2 1 0 1 1 0 0 1 2 1 15.0 21
37. Saphir, Andreas 1 0 2 0 0 0 0 1 1 2 0 3 0 1 0 2 1 1 0 14.0 22
* Artner, Leopold 1 1 1 1 1 0 0 1 1 2 0 1 2 2 0 1 0 0 0 14.0 22
39. Nadler, Christian 1 0 0 0 0 1 2 1 0 1 1 0 2 3 0 1 0 0 1 13.0 23
* Theuer-Maschler, Gerlinde 1 0 2 2 1 0 1 0 0 1 2 1 0 1 0 2 0 0 0 13.0 23
* Graf, Roland 1 1 1 1 0 1 0 3 0 2 0 1 0 2 0 1 0 0 0 13.0 23
42. Stummvoll, Florian 1 2 1 1 0 0 0 1 0 0 1 1 2 2 1 0 0 0 0 12.0 24
* Fürst, Harald 1 0 1 0 2 0 0 0 0 2 1 2 2 0 1 0 0 1 0 12.0 24
* Spann, Alois 1 1 0 1 0 0 1 0 1 2 1 1 1 1 0 0 1 1 0 12.0 24
45. Stefan, Kurt 1 2 2 1 1 0 0 0 0 0 2 0 0 2 0 0 0 1 0 11.0 25
* Halbmayr, Gertrud 2 0 2 0 1 0 2 0 0 1 0 1 1 1 1 1 0 0 0 11.0 25
47. Fürst, Karin 1 1 1 0 0 0 0 1 0 1 1 1 0 2 0 0 0 2 0 10.0 26
* Bogenreiter, Herbert 1 0 0 0 2 0 0 2 0 1 0 0 1 1 1 1 1 0 0 10.0 26
* Halbmayr, Franz 1 1 0 1 2 1 0 0 0 0 1 1 1 0 0 2 0 0 0 10.0 26
* Hasch, Brigitte 1 0 2 0 1 0 1 1 0 1 0 0 1 2 0 0 0 0 1 10.0 26

Ernegger Eclectic Cup - Netto Wertung vor dem Finale

Eclectic Wertung Netto

Pl. Name, Vorname Rd. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. Netto Par
GC Schloss Ernegg 1-18 4 3 5 4 4 5 4 4 4 4 4 4 3 4 3 4 5 4 72
1. Digruber, Werner 3 3 3 3 3 2 3 4 2 1 3 2 4 3 1 3 2 2 2 46.0 -10
* Kuba, Andreas 4 3 2 4 2 3 4 3 2 2 3 2 2 3 2 2 2 3 2 46.0 -10
3. Wallner, Manuela 2 2 3 3 2 3 4 2 2 2 1 3 2 4 2 2 2 3 3 45.0 -9
* Groissenberger, Franz 2 3 3 3 2 2 3 2 3 2 2 2 2 3 2 3 3 3 2 45.0 -9
5. Rautner, Andreas 2 3 3 3 0 3 4 2 2 2 2 1 2 2 3 2 3 3 3 43.0 -7
* Tatzber, Jürgen 2 3 2 3 2 3 3 3 2 2 2 3 2 2 2 3 2 2 2 43.0 -7
7. Wallner, Gerald 2 3 3 1 1 3 4 2 2 1 3 2 1 2 3 2 3 3 3 42.0 -6
* Hartwig, Peter 2 2 2 3 2 2 2 3 2 3 3 3 1 4 1 3 1 2 3 42.0 -6
9. Stöckl, Sonja 2 2 4 3 3 3 2 2 3 2 2 2 3 1 2 1 2 2 2 41.0 -5
10. Osanger, Peter 2 1 2 2 2 2 3 2 3 2 3 1 2 2 3 2 3 3 2 40.0 -4
* Vitera, Eveline 2 3 2 2 2 1 3 2 2 2 2 3 2 1 3 3 2 2 3 40.0 -4
12. Schadenhofer, Edith 2 2 2 1 1 2 2 3 2 3 3 2 4 3 2 1 2 3 1 39.0 -3
* Naringbauer, Reinhard 2 3 2 2 1 3 4 2 2 2 2 1 2 2 2 3 2 3 1 39.0 -3
14. Pöchhacker, Hermann 1 2 2 1 2 1 2 2 2 1 3 1 4 2 2 3 3 3 2 38.0 -2
* Schadenhofer, Johann 2 2 2 1 3 2 0 3 2 3 3 3 2 2 1 3 1 2 3 38.0 -2
* Baker, David R. 2 2 2 2 2 3 3 0 3 2 0 3 2 1 2 3 3 2 3 38.0 -2
* Matschi, Edi 1 2 2 2 2 3 2 2 1 3 0 2 3 3 4 2 2 1 2 38.0 -2
* Hedley-Hasch, Isabelle 1 2 1 2 2 2 4 2 2 2 1 3 2 1 3 2 3 3 1 38.0 -2
* Pöppl, Christoph 1 2 2 2 1 2 3 2 4 3 2 3 1 3 2 2 2 1 1 38.0 -2
20. Bogenreiter, Herbert 1 0 2 2 4 2 2 4 0 2 2 1 2 2 3 3 3 2 1 37.0 -1
21. Esletzbichler, Andreas 1 2 0 1 1 4 3 1 2 2 2 2 2 2 3 1 3 3 2 36.0 0
* Wahl, Dominik 1 3 2 1 2 3 2 1 1 2 1 3 2 1 2 2 3 3 2 36.0 0
* Linhart, Hans Werner 2 3 3 3 0 2 2 3 3 1 2 3 0 0 2 2 3 2 2 36.0 0
* Graf, Roland 1 3 2 2 1 3 1 4 2 3 1 2 1 3 1 3 2 1 1 36.0 0
25. Fürst, Harald 1 1 3 0 3 2 2 0 1 3 2 3 3 1 3 2 1 3 2 35.0 1
* Schillinger, Norman 1 0 4 3 1 3 1 0 3 1 2 2 2 2 0 1 4 3 3 35.0 1
* Pöckl, Anna 2 1 2 2 2 2 2 3 1 2 2 2 3 3 1 3 2 0 2 35.0 1
* Stummvoll, Florian 1 4 2 2 1 2 2 2 2 1 2 2 3 3 3 1 1 1 1 35.0 1
* Schlögl, Peter 1 2 3 1 3 2 3 2 0 2 3 2 4 2 0 2 2 1 1 35.0 1
* Jesina, Arnold 1 1 2 3 2 3 3 2 0 3 3 2 1 2 2 2 1 3 0 35.0 1
* Kronsteiner, Alfred 1 1 2 3 3 2 2 2 2 2 3 2 2 2 0 2 1 2 2 35.0 1
32. Mondl, Günter 1 2 3 1 1 2 0 0 3 1 1 1 3 2 1 3 4 3 2 33.0 3
* Koppler, Stefan 1 3 1 2 0 3 2 1 3 2 1 2 1 2 0 1 3 4 2 33.0 3
* Artner, Maria 1 3 3 3 0 0 2 4 2 1 1 2 1 0 2 3 2 2 2 33.0 3
* Jesina, Gerald 1 3 2 2 2 2 2 1 2 2 1 2 2 3 0 2 2 2 1 33.0 3
36. Huemer-Malaschofsky, Maria 1 1 2 0 0 3 3 2 0 0 2 2 3 1 3 3 1 3 3 32.0 4
* Fürst, Karin 1 3 3 0 0 2 1 3 1 2 2 3 0 3 2 1 2 4 0 32.0 4
* Steffl, Luise 1 3 2 2 0 3 4 1 0 1 1 2 0 2 2 2 2 2 3 32.0 4
* Stadler, Asta 1 3 2 2 1 1 1 3 3 2 1 0 1 2 1 2 2 3 2 32.0 4
40. Olivier, Franz 1 0 3 1 1 2 2 3 1 1 3 2 1 3 1 2 0 3 2 31.0 5
* Kapun, Thomas 1 1 3 2 3 1 1 1 0 2 2 3 2 2 0 2 2 2 2 31.0 5
* Gruber, Kurt 1 2 2 3 1 1 2 3 0 2 1 3 0 2 1 2 1 2 3 31.0 5
* Esletzbichler, Manfred 1 2 1 2 2 2 3 2 2 1 2 1 2 2 2 3 0 2 0 31.0 5
44. Halbmayr, Gertrud 2 1 3 1 2 0 3 1 1 2 1 2 2 2 3 2 2 1 1 30.0 6
* Saphir, Andreas 1 1 3 1 1 1 1 2 2 3 1 4 1 2 0 3 2 2 0 30.0 6
* Artner, Leopold 1 2 2 2 2 1 1 2 2 2 1 2 2 3 1 2 1 1 1 30.0 6
* Hasch, Brigitte 1 0 3 1 2 2 3 2 2 2 0 1 2 3 2 1 1 1 2 30.0 6
48. Fenzl, Elmar 1 3 2 0 2 0 1 1 3 2 3 0 0 2 3 1 2 3 1 29.0 7
* Hametner, Karl 1 0 1 1 1 2 2 2 3 2 3 1 1 1 2 1 3 1 2 29.0 7
* Spann, Alois 1 2 0 2 1 0 2 1 3 3 2 2 2 2 1 1 3 2 0 29.0 7

24.09. "Gaming Open"

„Gaming Open“ im GC Schloss Ernegg

Auch heuer veranstalteten die Gaminger Golfer wieder die „Gaming Open“. Mittlerweile bestreitet dieses Open schon die sechste Auflage und, wie immer, war für viel Spaß gesorgt.

Den Tagessieg holte sich bei den Herren Andreas Esletzbichler mit 32 Bruttopunkten.
Bei den Damen gewann Manuela Wallner mit 25 Bruttopunkten.

Die Nettowertung entschieden:
Gruppe A: Andreas Rautner, GC Frühling (38 Punkte)
Gruppe B: Arnold Jesina, GC Schloss Ernegg (35 Punkte)
Gruppe C: Edi Matschi, GC Schloss Ernegg (38 Punkte)

Gaminger Meister 2017 ist Andreas Esletzbichler.

Die Sonderwertungen gingen an:
Nearest to the Pin: Peter Hartwig und
Longest Drive: Andreas Esletzbichler

Der Organisator Peter Hartwig verteilte die Preise und gratulierte den Gewinnern.
Bei einem gemeinsamen Abendessen fand der Tag einen stimmungsvollen Ausklang.

23.09. Turnier des USC Landhaus

Am 23. September begrüßte der GC Schloss Ernegg Gäste vom USC Landhaus welche an diesem Tag ein Einladungsturnier austrugen. Die Spieler verbrachten einen wunderschönen Herbstgolftag und konnten diesen in unserem Clubhaus bis in die späten Abendstunden ausklingen lassen. Der Club bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern für Ihr Kommen. Außerdem gilt ein großer Dank dem Organisator, Herrn Johann Grün, für die Druchführung des Turniers!

Wir gratulieren allen Siegern herzlich und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

22.09. Bring your friends

„BRING YOUR FRIENDS“
Am 22. September bot der Club wieder allen Interessenten die Gelegenheit, den Golfsport auch ohne Platzerlaubnis(kurs) kennenzulernen. Zuerst wurden die Teilnehmer von unserem Pro Manfred Krainz mit den Basic´s des Golfspieles vertraut gemacht, danach startete man zum „Bring your Friends – 9 Loch Turnier“, bei dem ein Golfer und ein Nichtgolfer zusammen im Team antraten.
Die Team´s Michael Artner/Franz Brandstetter und Luca Peschek/Igor Peschek freuten sich über den Gewinn eines Platzerlaubniskurses.

Monika Reiter gratulierte bei der Siegerehrung sehr herzlich und bedankte sich für die Teilnahme.

21.09. Vergleichskampf GC Herzog Tassilo vs. GC Schloss Ernegg

Clubvergleich GC Herzog Tassilo vs. GC Schloss Ernegg

Günther Mayrhofer, Seniorencaptain des GC Herzog Tasslio, lud die Senior und Masters Golfer des GC Schloss Ernegg zu einem freundschaftlichen Clubvergleichsspiel.
Ein top gepflegter Platz und gut gelaunte Spieler, dies konnte nur mehr ein toller Golftag werden. Die Ergebnisse waren dann auch dementsprechend gut.
Die Ernegger konnten sich letztendlich klar durchsetzen und gewannen souverän.

Bei einem gemütlichen Beisammensein feierten wir gemeinsam diesen schönen Tag.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, wenn wir zu einer „Revanche“ die Spieler des GC Herzog Tassilo zu uns einladen dürfen. Wir bedanken uns bei allen Spielern für ihren Einsatz.

Helmut Kriegler und Peter Schlögl

Die Ergebnisse im Einzelnen:

GC Herzog Tassilo GC Schloss Ernegg Heim Gast
Oskar Spiesberger Reinhard Narinbauer 1
Helmut Gruber Peter Bruckner 1
Albert Weigerstorfer Franz Groissenberger 1
Reinhard Hönig Franz Olivier 1
Peter Zimmermann Gerhard Pfeiffer 1/2 1/2
Günther Mayrhofer Eric Krammer 1
Franz Perkonigg Ferdinand Reich 1
Gerhard Lindinger Helmut Kriegler 1/2 1/2
Rudolf Fink Kurt Stefan 1
Karl Czerny Peter Hartwig 1
Josef Freidlinger Anton Hiesberger 1
Franz Gruber Alfred Kronsteiner 1
Total 5 7

16.09. Vergleichskampf GC Schloss Ernegg vs. GC Swarco Amstetten-Ferschnitz

Der GC Schloss Ernegg empfing am 16. September 2017 den GC Swarco Amstetten-Ferschnitz zum jährlichen Vergleichskampf. Insgesamt 47 Spieler fighteten für Ihren Club um den Sieg! Jeweils kamen die besten 5 Bruttoergebnisse, sowie die besten 10 Nettoergebnisse in die Gesamtwertung. Hierbei mussten sich die Spieler des GC Schloss Ernegg mit insgesamt 497 zu 468 Punkten geschlagen geben:

Wir gratulieren dem Team des GC Swarco Amstetten-Ferschnitz ganz herzlich und freuen uns schon auf eine Revange im nächsten Jahr!

 

Die Pokalübergabe des Vergleichskampfs 2017!

Die Pokalübergabe des Vergleichskampfs 2017!

13.09. HCP - Mittwochsturnier

Bruttosieg Herren:  Tobias Möser, GC Schloss Ernegg – 39 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Eveline Vitera, GC Schloss Ernegg – 25 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. Fritz Hofmann, Diamond CC – 44 Nettopunkte
  2. Igor Peschek, GC Schloss Ernegg – 43 Nettopunkte
  3. Franz Brandstetter, GC Schloss Ernegg- 40 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

09.09. Heidelbeer Turnier - Ernegger Ecletic Cup

Am 9. September fand das Heidelbeer Turnier im Golfclub Schloss Ernegg statt. Bei der zweiten Auflage stand von der Half-Way, über das Essen nach dem Turnier bis zu den Preisen alles unter dem Motto „Heidelbeere“! Mit dem vergünstigten Greenfeetarif fanden auch einige Gäste bei diesem Turnier den Weg zu uns.

Folgende Sieger wurden an diesem Tag geehrt:

 

Bruttosieg Herren:  Dominik Wahl – 34 Bruttopunkte (GC Schloss Ernegg)
Bruttosieg Damen:  Sonja Stöckl – 20 Brutopunkte (GC Schloss Ernegg)

Nettowertung:

  1. Andreas Rautner – 39 Nettopunkte (GC Frühling)
  2. Franz Groissenberger – 36 Nettopunkte (GC Schloss Ernegg)
  3. Andreas Kuba- 36 Nettopunkte (GC Schloss Ernegg)

 

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

 

Die Sieger des Heidelbeer Turniers 2017!

06.09. HCP - Mittwochsturnier

Bruttosieg Herren:  Peter Osanger – 32 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Sonja Stöckl – 18 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. Peter Bruckner – 29 Nettopunkte
  2. Sabine Möser – 26 Nettopunkte
  3. Theo Weinbrenner- 24 Nettopunkte

alle GC Schloss Ernegg

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

01.09. "2. Club Treff"

  1. „Club Treff“ im GC Schloss Ernegg

Am 1. September trafen sich die Ernegger Golfer zum zweiten Mal beim „Club Treff“. Der Wettergott meinte es dieses Mal nicht so gut mit uns und so spielten wir nur 9 Löcher im Spielmodus klassischer Vierer, dies konnte aber die gute Laune nicht trüben.
Beim gemütlichen Beisammen sein im Anschluss hatten alle viel Spaß.

Die Bruttowertung entschieden Gerhard Hintersteiner und Manfred Krainz mit 41 Bruttoschlägen.
Nettosieger sind das Team Peter Hartwig und Stefan Koppler mit 38 Nettoschlägen.

Das nächste Clubtreffen veranstalten wir am 6. Oktober und freuen uns wieder auf eure Teilnahme

Das Team des GC Schloss Ernegg

 

die Bruttosieger

die Nettosieger

30.08. HCP - Mittwochsturnier

Bruttosieg Herren:  Peter Osanger – 36 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Eveline Vitera – 23 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. Andreas Pilecky – 41 Nettopunkte
  2. Richard Fischer – 37 Nettopunkte
  3. Daniel Weissengruber- 37 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

die Preisträger

26. und 27. 08. Clubmeisterschaft 2017

Clubmeister 2017: Isabelle Hedley-Hasch, Tobias Möser

Clubmeisterschaften: Sportlicher Höhepunkt 2017

Die „Ernegger und Erneggerinnen“ kämpften zum Wochenende um Titel und Ränge. Ausgetragen wurde die Clubmeisterschaft im Bruttozählwettspiel, der härtesten Wettspielform.

Hochspannung beim sportlichen Höhepunkt der Saison. Starke Nerven, ein ruhiger Kopf und ein konstantes Spiel waren notwendig um zu gewinnen. Jeder Schlag kommt in die Wertung und jedes Loch muss bis zum bitteren Ende fertig gespielt werden. Streichresultate sind nicht zulässig. Und das Ganze über 2 Tage und 36 Löcher.
Für die weniger erfahrenen Spieler ist das natürlich eine große Herausforderung, aber auch für die Favoriten kann beim Zählspiel ein Loch über Sieg und Niederlage entscheiden.
Um die Spannung bis zum letzten Putt aufrecht zu erhalten, wurde die Startliste am 2. Tag komplett gestürzt, so dass der beste Flight des ersten Tages als letzter auf das achtzehnte Fairway kommen sollte. Der beste Damen- und der beste Senioren-Flight starteten ebenfalls am Ende des Starterfeldes. Die Turnierteilnehmer hatten damit die Möglichkeit, die Favoritenflights am siebzehnten und achtzehnten Fairway zu begleiten.

Nach Tag 1 führte Tobias Möser vor Maximilian Schmatz und Dominik Wahl bei den Herren.
Isabelle Hedley-Hasch, Doris Gwinner, und Eveline Vitera stellten den besten Damenflight.

Tobias Möser  konnte sich auch am zweiten Tag durchsetzen (146 Schläge) und sichert sich damit den Clubmeistertitel, sowie auch den Juniorentitel.
Isabelle Hedley-Hasch (163 Schläge) trägt den Titel bei den Damen, sie entscheidet auch die Klasse Damen MID Amateurmeister.
Mid. Amateur Meister bei den Herren ist Maximilian Schmatz (151 Schläge)
Clubmeister in der Klasse Masters ist Anton Hiesberger
Bei den Senioren setzten sich Johannes Hörhan und Eveline Vitera durch.
Vizepräsident Maximilian Schönfeldt und Clubmanagerin Olivia Cmyral gratulierten und überreichten die Pokale an die frischgebackenen Clubmeister.

 

 

Die Clubmeister 2017!

In der parallel dazu verlaufenden Schloss Ernegg Trophy dominierten:

Nettogruppe A: Tobias Möser, 74 Punkte.
Sieger der Gruppe B wurde Karl Kubala mit 82 Punkten.
Helmut Handl entschied die Gruppe C. Er spielte 71 Nettopunkte.

Die Sieger der Schloss Ernegg Trophy 2017!

23.08. HCP - Mittwochsturnier

die Preisträger

Bruttosieg Herren:  Möser Tobias – 40 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Stöckl Sonja – 25 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. Becker Charly – 41 Nettopunkte
  2. Brisslinger Werner – 39 Nettopunkte
  3. Plamoser Oliver – 38 Nettopunkte

(alle GC Schloss Ernegg)

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

22.08. Vergleichsspiel GC Schloss Ernegg vs GC Maria Taferl

Vergleichsspiel GC Schloss Ernegg vs GC Maria Taferl

Wieder einmal trafen sich die Golfspieler aus Maria Taferl und Ernegg zu einem freundschaftlichen Vergleich in Ernegg. Der Wettergott zeigte sich gnädig denn Punkt 14:00 Uhr, (unsere erste Startzeit) fiel der letzte Regentropfen. Die Ernegger konnten sich eindeutig durchsetzen und feierten im Anschluss ihren hohen Sieg. Beim gemütlichen Beisammensein hatten alle Teilnehmer noch viel Spaß.
Helmut Kriegler und Peter Schlögl danken allen Spielern für ihren Einsatz.

Masters und Senioren Vergleichsspiel
 GC Schloss Ernegg  — GC Maria Taferl
Heim Gast
Kuba Andreas                    —          Mikesch Walter 1
Naringbauer Reinhard     —           Eder Gerhard 1
Lasselsberger Ernst        —           Schuster Werner 1
Hintersteiner Gerhard      —          Frommhund Walter 1
Konul Gürel                        —          Payerl Martin 0.5 0.5
Stefan Kurt                         —          Oberleitner Franz 1
Linhart Hans Werner        —         Kaufmann Wolfgang 1
Pfeiffer Gerhard                —         Schöller Peter 1
Krammer Eric                    —         Grubhofer August 1
Reich Ferdinand                —        Eckl Franz 1
Digruber Werner               —        Mihels Dusan 1
TOTAL 9,5 1,5

 

 

20.08. Early Morning Turnier

Am 20. August wurde im GC Schloss Ernegg das jährliche „Early Morning“ Turnier gespielt. Zunächst mussten die Grüns vom Wasser, welches der anhaltenede Regen übernacht gebracht hat, befreit werden. Hierbei gilt ein großer Dank unserem fleißigen Greenkeeper Team! Dann konnte um 06:45, mit 15 minütiger Verzögerung, mit dem Kanonen das Turnier gestartet werden. Unter nassen und schwierigen Spielbedingungen, jedoch ohne Regen, konnte dann das Turnier beendet werden.

Nach dem gemeinsamen Frühstück, im Anschluss des Turniers, wurden bei der Siegerehrung die Gewinner im „Bring and Win!! Modus geehrt:

Sieger Bruttowertung Herren: Peter Osanger (32 Bruttopunkte)

Siegerin Bruttowertung Damen: Sonja Stöckl (18 Bruttopunkte)

Sieger Nettowertung: Konrad Enöckl (36 Nettopunkte)

 

 

15.08. Kids & Teens Turnier

Zum ersten Mal wurde am Dienstag, 15. August 2017 ein „Kids & Teens“ Turnier im GC Schloss Ernegg ausgetragen. Dieses sollte dazu dienen, Kinder und Jugendliche mit Spaß am Spiel und in einer entspannten Atmosphäre an den Turnier-Golfsport heranzuführen. Bei der gelungenen Premiere spielten acht Teilnehmer eine 9 Loch Runde. Nach dem Turnier wurden die Ergebnisse mit einer Candy-Bar“ und einem Barbeceu für alle Kinder und ihre Eltern gefeiert und alle Teilnehmer mit Preisen ausgezeichnet.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für diesen großartigen Nachmittag und freuen uns auf eine Neuauflage in der nächsten Golfsaison!

12.08. Neumarkt Open

Am 12. August veranstaltete unser Vorstandsmitglied Karin Fürst in Kooperation mit  Gewerbetreibenden Neumarktern zum bereits 2. Mal die Neumarkt Open im Golfclub Schloss Ernegg. Die Veranstalter und der Club durften sich über einen Teilnehmerzuwachs gegenüber dem Vorjahr freuen.
Die 48 Teilnehmer wurden vom Start, über die Half-Way Station bis zum Abendessen perfekt versorgt.

Nach dem Turnier erwartete die Golferinnen und Golfer ein ausgezeichnetes Buffet im Clubrestaurant, das von der Verzinkerei GMBH (Hans Pergovnik und Sepp Mitsche) gesponsert wurde. Das 1. Getränk spendierte Versicherungsmakler Jürgen Brandstetter, ebenfalls ein Neumarkter.

Die Siegerehrung wurde von der Organisatorin, der Clubmanagerin und  dem Neumarkter Bürgermeister Otto Jäger durchgeführt. Diese brachte folgende Sieger hervor:

 

Bruttosieger: Rainer Winninger (GC Swarco Amstetten/36 Bruttopunkte)

Bruttosiegerin: Isabelle Hedley-Hasch (GC Schloss Ernegg/36 Bruttopunkte)

Nettogruppe A:

  1. Gerald Wallner (GC Schloss Ernegg/40 Nettopunkte)
  2. Helmut Kriegler (GC Schloss Ernegg/40 Nettopunkte)
  3. Gerhard Glitzner (GC Schloss Ernegg/39 Nettopunkte)

Nettogruppe B:

  1. Brigitte Hasch (GC Schloss Ernegg/40 Nettopunkte)
  2. Hermann Pöchhacker (GC Schloss Ernegg/38 Nettopunkte)
  3. Matthias Leeb (GC Schloss Ernegg/ 34 Nettopunkte)

Nettogruppe C:

  1. Ferdinand Newall (GC Schloss Ernegg/41 Nettopunkte)
  2. Christian Kamleitner (GC Schloss Ernegg/32 Nettopunkte)
  3. Rene Fuchsjäger (GC Schloss Ernegg/30 Nettopunkte)

 

Wir bedanken uns bei allen Spielern für Ihre Teilnahme und gratulieren den Siegern zu den hervorragenden Ergebnissen. Außerdem gilt ein großer Dank der Organisatorin Karin Fürst und den Sponsoren aus der Marktgemeinde Neumarkt!

 

 

 

Die Bruttosieger des Tages!

Nettogruppe A

Nettogruppe B

Nettogruppe C

Longest Drive Damen: Manuela Wallner Nearst to the Pin – Loch 2: Gerhard Glitzner

10.08. Eltern-Kind Turnier - Kindergolfcamp 2017

Von Montag, 7. 8. bis Donnerstag 10. 8. fand im GC Schloss Ernegg das alljährliche Kindergolfcamp statt. 10 fleißige Kinder feilten mit Pro Philip Hedley an Ihrem Golfschwung. Als krönenden Abschluss matchten sich die Nachwuchsgolfer am Donnerstag Nachmittag beim Eltern-Kind Turnier. Alle Kinder duften sich über Pokale und Preise freuen.

Gruppenfoto aller Teilnehmer nach dem Abschlussturnier des Camps!

09.08. HCP - Mittwochturnier

Bruttosieg Herren:  NARINGBAUER Reinhard – 32 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  VITERA Eveline – 20 Brutopunkte

Nettowertung:

  1. PLAMOSER Oliver – 44 Nettopunkte
  2. KAMLEITNER Helga – 41 Nettopunkte
  3. LESSIAK Sylvia – 41 Nettopunkte

(alle GC Schloss Ernegg)

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

06.08. Brutto - Ernegger Senioren Eclectic Wertung

Brutto
Pl. Name, Vorname Rd. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. Par
GC Schloss Ernegg 1-18 4 3 5 4 4 5 4 4 4 4 4 4 3 4 3 4 5 4 72
1. Naringbauer, Reinhard 3 3 3 2 1 2 3 1 2 2 2 2 3 3 2 2 2 2 1 -2
2. Vitera, Eveline 4 1 3 2 3 2 2 2 1 1 2 3 3 2 2 2 2 2 2 -1
3. Hintersteiner, Gerhard 3 2 1 1 2 1 1 2 1 2 3 3 2 2 1 2 3 2 3 2
4. Groissenberger, Franz 4 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 3 1 2 1 2 1 3
5. Stöckl, Sonja 4 2 2 2 2 1 3 2 2 2 1 2 2 2 1 2 1 2 1 4
6. Olivier, Franz 4 2 2 3 2 1 2 2 0 2 2 1 2 2 1 1 1 2 2 6
7. Hartwig, Peter 4 2 2 2 1 1 1 1 1 2 2 1 2 2 2 2 1 2 2 7
* Konul, Gürel 2 1 2 2 2 2 2 2 1 2 2 1 2 2 1 1 1 1 2 7
9. Pfeiffer, Gerhard 3 1 1 1 1 1 3 2 1 2 1 2 2 2 1 2 1 2 2 8
* Krammer, Eric 3 1 2 2 3 1 1 2 0 2 2 2 2 2 1 1 1 2 1 8
* Kronsteiner, Alfred 3 0 1 2 2 3 2 1 2 2 1 1 2 1 1 1 2 2 2 8
12. Schlögl, Peter 4 0 2 3 2 1 2 1 1 2 1 1 3 2 1 1 2 1 1 9
* Digruber, Werner 2 2 1 2 2 1 1 2 1 2 2 2 2 2 0 1 1 1 2 9
14. Pöckl, Anna 4 2 1 1 2 1 2 1 0 3 2 3 1 2 1 1 1 1 1 10
15. Bruckner, Peter 2 1 0 1 2 2 2 1 1 0 1 3 2 1 1 1 2 2 2 11
* Graf, Friederike 3 1 1 2 2 0 0 2 2 1 2 2 2 1 1 2 1 1 2 11
* Pöchhacker, Hermann 4 2 2 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 1 1 1 1 2 1 11
18. Halbmayr, Gertrud 3 1 1 0 1 1 2 1 0 2 2 2 2 2 1 2 1 2 1 12
* Artner, Leopold 3 1 2 2 2 1 0 1 1 2 2 2 2 2 1 1 1 0 1 12
20. Strobl, Wolfgang 2 1 2 0 2 0 2 1 1 2 2 1 2 1 1 2 1 2 0 13
21. Hintersteiner, Margret 3 1 1 1 0 0 1 3 0 1 1 1 2 1 1 2 2 2 2 14
* Schmatz, Wolfgang 4 1 2 0 2 1 2 1 0 2 2 0 2 2 1 1 1 1 1 14
* Schmidinger, Walter jun. 2 2 2 1 1 1 1 1 1 2 1 2 2 1 0 1 1 1 1 14
24. Schadenhofer, Edith 2 0 1 1 1 1 2 1 0 1 1 1 2 2 0 2 1 2 2 15
* Stöckl, Gerhard 3 1 1 1 1 0 1 1 1 1 2 1 2 1 1 1 2 1 2 15
* Pöckl, Ernst 3 1 1 2 2 1 1 1 0 1 2 0 2 2 1 1 0 1 2 15
27. Summer, Wilma 3 0 1 1 2 0 2 1 0 0 1 3 1 1 1 2 1 2 1 16
28. Esletzbichler, Andrea 1 1 1 1 1 0 1 2 1 1 2 1 2 1 0 1 1 1 1 17
* Summer, Franz 3 0 2 2 1 0 1 2 0 1 1 3 1 2 0 1 0 1 1 17
* Höllersberger, Maria 3 1 2 1 1 0 2 2 0 1 0 1 1 2 1 1 1 1 1 17
31. Kriegler, Helmut 2 1 2 1 0 0 0 1 0 2 0 2 2 3 1 1 1 0 1 18
* Schadenhofer, Johann 1 1 0 1 0 1 2 2 0 3 1 0 1 2 0 0 0 2 2 18
* Konul, Johanna 2 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 0 1 0 18
34. Müller-Guttenbrunn, Ulrike 3 1 2 0 0 0 0 2 0 2 0 1 2 1 0 2 1 2 1 19
* Löwenstein, Maria 2 0 2 0 2 0 0 1 0 2 1 2 2 1 1 1 0 1 1 19
* Litzlbauer, Pius 3 2 1 1 1 0 1 1 0 2 1 2 1 1 0 2 1 0 0 19
37. Hasch, Brigitte 1 0 2 0 0 0 1 1 0 1 1 1 2 2 1 1 2 1 0 20
* Reich, Ferdinand 1 1 1 0 0 1 1 1 0 2 0 1 1 2 0 2 1 2 0 20
* Schachinger, Franz 3 0 2 0 1 0 1 2 0 1 1 1 2 1 0 2 0 2 0 20
40. Gruber, Kurt 1 0 2 1 1 0 0 0 1 0 1 1 1 2 0 1 2 1 1 21
* Zawada, Gertraud 2 1 1 0 1 1 0 1 1 1 1 1 1 1 1 2 0 1 0 21
42. Pöchhacker, Franz 1 0 0 2 0 0 1 1 0 0 1 1 2 2 0 1 0 2 1 22
* Harreither, Johann 1 1 1 0 0 1 0 1 0 3 1 0 2 0 1 1 1 0 1 22
* Linhart, Hans Werner 1 0 1 1 2 2 0 1 1 1 0 1 1 2 0 1 0 0 0 22
45. Steffl, Luise 4 1 1 0 0 0 0 1 0 1 1 1 1 1 0 1 1 1 2 23
* Astleitner, Gerald 1 1 1 0 0 1 0 0 0 2 1 2 0 1 0 0 2 1 1 23
* Pichler, Franz 1 1 0 1 0 0 0 1 0 2 2 1 2 0 1 1 0 0 1 23
* Artner, Maria 3 1 1 0 1 1 0 2 1 1 2 0 1 0 0 1 0 1 0 23
* Löwenstein, Karl-Peter 2 1 2 0 1 0 2 1 0 2 1 0 1 1 1 0 0 0 0 23
50. Kaja, Alexander 1 0 1 0 1 0 1 0 0 0 1 2 1 2 0 1 1 0 1 24
51. Horstmann, Roland 1 1 1 1 0 1 1 0 1 0 1 0 0 2 1 0 0 0 1 25
* Leuteritz, Rainer 2 1 1 0 0 2 1 1 0 1 0 1 0 0 0 0 1 1 1 25
* Reisenbichler, Reinhard 1 1 0 0 1 2 0 3 0 0 0 1 0 0 0 1 1 0 1 25
54. Weichselbraun, Franz 1 0 1 0 0 0 0 0 0 1 1 0 1 2 0 1 1 0 0 28
* Zeilinger, Michael 2 0 1 0 1 0 0 1 0 1 2 0 0 0 0 0 1 0 1 28
* Brisslinger, Werner 1 0 0 0 1 0 2 1 0 0 0 0 2 0 0 1 0 1 0 28
* Naringbauer, Elisabeth 1 0 1 0 2 0 0 1 0 1 0 0 1 1 0 0 0 0 1 28
58. Huemer-Malaschofsky, Maria 1 1 0 0 1 0 0 0 0 0 1 2 1 0 1 0 0 0 0 29
* Kamleitner, Helga 3 0 0 0 0 0 0 1 0 2 1 0 0 1 0 2 0 0 0 29
* Leeb, Johann 1 0 0 0 1 0 0 1 1 0 2 0 1 0 0 1 0 0 0 29
61. Saphir, Helga 1 2 0 0 0 0 1 0 0 1 0 0 0 1 0 1 0 0 0 30
62. Krammer, Hannelore 1 0 1 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 1 0 1 0 0 0 32
63. Brandstetter, Alois 1 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 1 1 33

06.08. Netto - Ernegger Senioren Eclectic Wertung

Pl. Name, Vorname Rd. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. Par
1. Vitera, Eveline 4 2 4 3 3 3 3 3 2 1 3 4 3 2 3 3 3 3 3 -15
2. Graf, Friederike 3 3 2 3 3 2 1 3 4 2 3 3 3 2 3 4 3 3 3 -14
* Litzlbauer, Pius 3 4 3 3 3 2 3 3 1 3 3 4 3 3 1 4 3 2 2 -14
4. Pöchhacker, Hermann 4 3 3 2 2 3 3 2 3 3 3 3 3 2 3 2 3 3 2 -12
5. Summer, Wilma 3 2 3 2 3 2 4 2 1 1 2 4 2 2 3 4 3 4 3 -11
* Halbmayr, Gertrud 3 2 2 1 2 3 4 2 2 3 3 3 3 3 3 3 3 3 2 -11
* Stöckl, Sonja 4 3 3 3 2 2 4 3 3 3 2 3 2 2 2 3 2 3 2 -11
8. Hartwig, Peter 4 3 3 3 2 2 2 2 2 3 3 2 2 3 3 3 2 3 3 -10
* Schlögl, Peter 4 1 3 4 3 2 3 2 3 3 2 2 4 3 2 2 3 2 2 -10
10. Pöckl, Anna 4 3 2 2 3 2 3 2 1 4 3 4 2 3 3 2 2 2 2 -9
* Naringbauer, Reinhard 3 4 3 2 1 3 4 1 3 2 2 2 3 3 3 2 3 3 1 -9
* Olivier, Franz 4 3 3 4 3 2 3 3 1 2 3 2 2 2 2 2 2 3 3 -9
13. Kronsteiner, Alfred 3 1 2 3 3 4 3 2 3 2 2 2 2 2 2 2 3 3 3 -8
* Groissenberger, Franz 4 2 3 3 2 3 3 2 3 2 2 2 2 3 2 3 2 3 2 -8
* Digruber, Werner 2 3 2 3 3 2 2 3 2 3 3 3 2 3 1 2 2 2 3 -8
16. Hintersteiner, Margret 3 2 2 2 1 2 3 4 0 2 2 2 3 2 3 3 4 3 3 -7
* Hintersteiner, Gerhard 3 3 2 1 2 2 2 2 2 2 3 3 2 2 2 3 4 3 3 -7
* Schadenhofer, Edith 2 1 2 2 2 3 3 2 2 2 2 2 3 3 2 3 3 3 3 -7
* Zawada, Gertraud 2 3 3 1 2 3 1 2 3 2 2 3 2 2 3 4 2 3 2 -7
* Bruckner, Peter 2 2 1 2 3 3 3 2 3 1 2 4 2 2 2 2 3 3 3 -7
* Schmatz, Wolfgang 4 2 3 1 3 3 3 2 2 3 3 1 3 3 3 2 2 2 2 -7
* Krammer, Eric 3 2 3 3 4 2 2 3 1 2 3 3 2 2 2 2 2 3 2 -7
23. Stöckl, Gerhard 3 2 2 2 2 2 2 2 3 2 3 2 3 2 3 2 3 2 3 -6
* Pfeiffer, Gerhard 3 2 2 2 1 2 4 3 2 2 2 3 2 2 2 3 2 3 3 -6
* Strobl, Wolfgang 2 2 3 1 3 1 3 2 3 3 3 2 3 2 3 3 2 3 0 -6
* Höllersberger, Maria 3 2 3 2 2 2 4 3 2 2 1 2 2 3 3 2 3 2 2 -6
* Artner, Maria 3 3 3 2 2 3 1 4 3 2 3 2 2 1 1 3 2 3 2 -6
28. Steffl, Luise 4 3 3 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 3 3 3 4 -5
29. Artner, Leopold 3 2 3 3 3 2 1 2 2 2 3 3 2 3 2 2 2 1 2 -4
* Konul, Johanna 2 2 3 2 2 3 2 2 3 2 2 2 2 3 3 2 2 2 1 -4
* Konul, Gürel 2 2 3 3 2 3 3 2 2 2 2 1 2 2 2 2 2 2 3 -4
32. Summer, Franz 3 1 3 3 2 2 2 3 0 2 2 4 2 3 2 2 2 2 2 -3
* Schachinger, Franz 3 1 3 1 2 2 3 3 2 2 2 2 3 2 2 3 2 3 1 -3
* Löwenstein, Karl-Peter 2 3 4 1 2 2 4 2 2 3 2 1 2 2 3 2 2 1 1 -3
35. Löwenstein, Maria 2 1 3 1 3 1 2 2 1 3 2 3 3 2 3 2 2 2 2 -2
* Kamleitner, Helga 3 2 1 1 2 2 2 3 1 4 3 2 2 3 2 4 1 2 1 -2
* Brisslinger, Werner 1 2 2 2 2 2 4 3 2 1 2 2 3 1 0 3 2 3 2 -2
38. Hasch, Brigitte 1 1 3 0 1 2 3 2 1 2 2 2 3 3 3 2 4 2 1 -1
* Pöckl, Ernst 3 2 2 3 3 2 2 2 1 1 3 1 2 3 2 2 1 2 3 -1
40. Brandstetter, Alois 1 3 2 2 2 3 1 2 1 3 1 1 2 2 1 2 1 4 3 0
41. Müller-Guttenbrunn, Ulrike 3 2 3 1 1 1 1 3 0 3 1 2 3 2 2 3 2 3 2 1
* Kaja, Alexander 1 1 2 1 2 2 3 1 2 1 2 3 2 3 2 2 3 1 2 1
* Kriegler, Helmut 2 2 3 2 1 1 1 2 1 3 1 3 2 4 2 2 2 1 2 1
* Schadenhofer, Johann 1 2 0 2 1 2 3 3 1 4 2 0 2 3 2 1 1 3 3 1
* Leuteritz, Rainer 2 2 2 1 1 4 3 2 2 2 1 2 1 1 2 1 3 3 2 1
46. Horstmann, Roland 1 2 2 2 1 3 3 1 3 1 2 0 1 3 3 1 2 2 2 2
47. Esletzbichler, Andrea 1 2 2 2 2 1 2 3 2 1 3 2 2 1 0 2 2 2 2 3
* Schmidinger, Walter jun. 2 3 3 2 1 2 2 1 2 2 1 2 2 1 1 2 2 2 2 3
49. Astleitner, Gerald 1 2 2 1 1 3 1 0 0 3 2 3 1 2 2 1 4 2 2 4
* Reisenbichler, Reinhard 1 3 1 1 2 4 1 4 2 1 0 2 0 1 2 3 3 0 2 4
51. Huemer-Malaschofsky, Maria 1 3 2 0 2 2 2 1 0 0 2 4 2 1 3 2 2 1 2 5
* Saphir, Helga 1 4 2 2 1 1 3 1 0 2 1 1 1 3 2 3 0 2 2 5
53. Pöchhacker, Franz 1 1 0 3 1 1 2 2 0 1 2 2 3 3 1 2 1 3 2 6
* Zeilinger, Michael 2 1 2 0 2 2 2 2 0 2 3 1 1 1 2 2 3 2 2 6
55. Gruber, Kurt 1 1 3 2 2 1 0 1 2 0 2 2 1 2 1 2 3 2 2 7
* Harreither, Johann 1 2 2 0 1 2 1 2 0 4 2 1 3 1 2 2 2 0 2 7
57. Pichler, Franz 1 2 1 2 1 1 1 2 1 3 3 2 2 0 2 2 1 0 2 8
58. Reich, Ferdinand 1 2 2 0 0 2 2 2 0 2 0 2 1 2 0 3 2 3 1 10
59. Leeb, Johann 1 0 0 2 2 0 0 3 3 0 3 1 2 1 2 3 1 2 0 11
* Linhart, Hans Werner 1 1 2 2 2 3 1 2 2 1 0 2 1 2 1 2 0 1 0 11
61. Krammer, Hannelore 1 1 3 0 1 0 1 3 1 0 2 1 1 3 0 3 1 2 1 12
* Naringbauer, Elisabeth 1 2 3 0 3 0 1 2 0 2 1 0 2 2 1 1 0 2 2 12
63. Weichselbraun, Franz 1 1 2 0 0 0 0 1 2 2 2 1 2 3 2 2 2 1 0 13

02.08. HCP - Mittwochturnier

die Preisträger

Bruttosieg Herren:  Alexander Funke – swarco Amstetten Ferschnitz – 40 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Sonja Stöckl –  GC Schloss Ernegg – 24 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Maximilian Viehbäck  – Maria Taferl – 41 Nettopunkte
  2. Christian Ebner  – CC Diamond  – 39 Nettopunkte
  3. Peter Osanger –  GC Schloss Ernegg – 38 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

28. - 30.7. „3. Austrian Seniors Golf Tour RL inkl. NÖ LMS“

Vom 28. bis 30. Juli wurde im Golfclub Schloss Ernegg die Austrian Seniors Meisterschaften vom österreichischen Golfverband bei uns ausgetragen. Die Teilnehmer aus ganz Niederösterreich matchten sich an 2 Turniertagen um den Titel des niederösterreichischen Landesmeister/In.

Bei den Damen konnte sich schließlich mit 156 Schlägen Alexandra Hardegg, GC Schloss Schönborn, durchsetzen und ist NÖ Landesmeisterin 2017:
NÖ Landesmeister2017 ist: Stefan Tik, Colony Club Gutenhof, 149 Schläge.

Für den Golfclub Schloss Ernegg war es eine tolle Herausforderung und große Ehre, Austragungsort dieser spannenden Meisterschaft zu sein. Trotz der sehr heißen Tage in den vergangenen Wochen, präsentiere sich der Platz in einem hervorragenden und der Meisterschaft absolut würdigen Zustand.

Das umfangreiche und straffe Programm wurde von der Turnierorganisation, unter der Leitung von Herrn Walter Baumgartner in Zusammenarbeit mit dem Team des GC Schloss Ernegg zur vollsten Zufriedenheit aller Teilnehmer gemeistert.

Ergebnisse

 

die NÖ Landesmeister 2017

alle Sieger

die Ranglistensieger: Ruth Gruber Golfclub Mittersill und Erich Birngruber GC Böhmerwald

21.07. 2. Hotelcup "I´m Inn Wieselburg"

Am 21. Juli fand das zweite Hotelcupturnier, gesponsert vom Hotel I´m Inn des Jahres statt.
Dieses war Teil der Hotelcup Eclectic Wertung.

Bruttosieg Herren:  Franz Groissenberger – GC Schloss Ernegg – 28 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Eveline Vitera –  GC Schloss Ernegg – 23 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Hermann Pöchhacker  – Golfclub Schloss Ernegg – 38 Nettopunkte
  2. Werner Dirgruber  – GC Schloss Ernegg – 37 Nettopunkte
  3. Stefan Koppler –  Golfpark Metzenhof – 33 Nettopunkte

Die Siegerehrung fand im Hotel I´M Inn, in Wieselburg statt.
Wir bedanken uns sehr herzlich bei Herrn Gernot Holnsteiner, Manager Hotel I´M Inn, für die gute Zusammenarbeit.
Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

Das Team des GC Schloss Ernegg

 

 

19.07. HCP - Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bruttosieg Herren:  Andreas Kuba – GC Schloss Ernegg – 36 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Karin Schultes –  GC Schloss Ernegg – 26 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Karin Schillinger   – Golfclub SWARCO Amstetten-Ferschnitz – 42 Nettopunkte
  2. Johannes Lienbacher  – GC Schloss Ernegg – 42 Nettopunkte
  3. Peter Bruckner –  GC Schloss Ernegg – 41 Nettopunkte

Die Sieger des Mittwochsturniers!

 

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

16.07. Mostviertel Challenge - Tag 2 - Gesamtwertung

Die Birnentrophäen

Mostviertel Challenge 2017

Mostviertel  Cup  (2 Turniere – 2 Plätze – 2 Events)

Ernegg und Ferschnitz, das waren in diesem Jahr, am Wochenende  14. Juli bis 16. Juli 2017, die Austragungsorte der Mostviertel Challenge 2017.
Ziel des Turnierwochenendes, ist es, auswärtigen Golfspielern das Mostviertel mit seinen schönen Golfplätzen näher zu bringen und die regionalen kulinarischen Spezialitäten vorzustellen. Der Einladung ins Mostviertel sind auch heuer wieder Spieler aus verschiedenen Clubs aus ganz Österreich gefolgt.

Die Preise für die Gesamtwertung, die schon traditionellen Birnentrophäen, waren heiß umkämpft, die Ergebnisse lagen knapp beisammen.
Die Siegerehrung wurde von den offiziellen Vertretern der Clubs Dietrich Müller-Guttenbrunn (Präsident Amstetten-Ferschnitz), Dave Baker (Vorstand GC Schloss Ernegg) und Olivia Cmyral (Manager GC Schloss Ernegg) vorgenommen.

Letztendlich holte sich den Gesamtsieg
bei den Damen Anna Müller-Guttenbrunn mit 52 Bruttopunkten
und bei den Herren triumphierte Julian Naderer mit 51 Punkten beide GC swarco Amstetten Ferschnitz

Die Sieger der Mostviertel Challenge 2017

Wir gratulieren sehr herzlich

15.07. Mostviertel Challenge - Tag 1

die Preisträger

Wertung nach Tag 1

Bruttosieg Herren:  Josef Leonhartsberger – swarco Amstetten – 26 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Anna Müller-Guttenbrunn –  swarco Amstetten- 31 Bruttopunkte

Nettowertung:

Wolfgang Urban   – Wien Tuttendörfl  – 36 Nettopunkte
B  Gerhard Drautal – Drautal /Berg – 43 Nettopunkte
C  Andreas Willenpart – swarco Amstetten – 34 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

14. bis 16.07. NÖ/Wiener Meisterschaften

Vom 14.-16. Juli waren wir zu Gast im Golfclub Lengenfeld, dies war der Austragungsort für die Allgemeinen NÖ/Wiener Mannschaftsmeisterschaften. Die Fairways waren sehr hart, aber die Grün in einem sehr guten Zustand.

Nachdem Abstieg im Vorjahr vom 2. in den 3. Flight, wollten wir den Klassenerhalt schaffen, damit wir im nächsten Jahr nicht in die Quali müssen.

Gespielt wurde im Round Robin Modus, dies bedeutet, jede Mannschaft spielt gegen jeden, in vierer Gruppen. Der Gruppensieger steigt auf der letzte steigt ab.

Unser Team, angeführt vom Playing Captain Dominik „Killerwahl“ Wahl, spielten wir in der Gruppe gegen den GC Poysdorf, GC Richardhof und den GC Semmering.

Bei ausgezeichneten Wetter spielten wir am Freitag gegen den GC Poysdorf, die Poysdorfer mussten im April in der Quali ran. Wir gewannen dieses Spiel souverän mit 4:1. Nachdem wir alle 3 Singles mit Schönfeldt 4&3, Möser 2&1 und Wahl 4&3 gewannen, steht schon der Sieg fest, beide Vierer gingen All-Square auf die 18, unser erster Vierer Osanger/Kuba holten den 4. Punkt, überraschenderweise verlor unser eingespielter Vierer Hörhan/Fischer.

Am Samstag spielten wir gegen den GC Richardhof, sozusagen alte Bekannte. In dieser Partie wollten wir den erhofften Klassenerhalt fixieren und im Falle eines Sieges konnten wir sogar vom Aufstieg träumen. Gesagt getan gewann unser Vierer Hörhan/Fischer 5&3, wie auch in der ersten Partie schafften wir es erneut, alle Singles zu gewinnen, zwei deutliche Siege könnten unser Jungstar Tobias Möser mit 6&4 und der Killerwahl mit 7&5 fixieren, Ernst Lasselsberger, eingesprungen für den Max Schönfeldt, konnte ebenfalls sein Match gewinnen mit 2&1. Da unser Siegreicher Vierer vom ersten Tag, Osanger/Kuba verloren. War auch in dieser Partie der Enstand 4:1.

Somit spielten wir am Sonntag gegen den übermächtigen Gegner aus Semmering um den Aufstieg. Nach einem harten Kampf und vielen spannenden Partien, ist das Ergebnis leider sehr hoch ausgefallen, wir verloren 4:1. Erwähnenswert war der Sieg vom Tobi der mit Harry Blaschek III, einen sehr starken Gegner bekam, und unfassbar mit 8&7 den einzigen Punkt holte!

Klassenerhalt wurde geschafft, ich sage danke an die gesamte Mannschaft!!! Es war wieder einmal ein super Wochenende! Und wir sehen uns wieder im GC Ottenstein, in dem wir heuer die Staatsmeisterschaften spielen!!!

Euer Captain Killerwahl

 

 

 

13.07. Ernegger Seniorenturnier

Ergebnisse

Ernegger Seniorenturnier

Reinhard Naringbauer war mit 31 Punkten in der Bruttowertung Herren nicht zu schlagen
bei den Damen entschied die Bruttowertung Eveline Vitera mit 27 Bruttopunkten.

Netto Herren: Werner Digruber mit 39 Punkten
Netto Damen: Wilma Summer mit 37 Punkten.

Sonderwertung:

longest drive: Peter Bruckner
nearest to the pin: Franz Pöchhacker

Wir gratulieren allen Preisträgern sehr herzlich

Nächstes Seniorenturnier am Donnerstag 3. August

12.07. HCP - Mittwochturnier

Bruttosieg Herren:  Tobias Möser – GC Schloss Ernegg – 34 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Eveline Vitera –  GC Schloss Ernegg – 26 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Peter Kostrhon   – GC 2000  – 58 Nettopunkte
  2. Johannes Lienbacher  – GC swarco Amstetten Ferschnitz – 41 Nettopunkte
  3. Dietmar Huber –  GC Schloss Ernegg – 41 Nettopunkte

die Sieger

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

07.07. -1. Club Treff

  1. „Club Treff“ im GC Schloss Ernegg

Viel Spaß und gute Laune beim ersten Clubnachmittag im GC Schloss Ernegg.

Am 7. Juli trafen sich die Ernegger Golfer zu einer entspannten Runde Golf. Die Freude am Spiel und das gemütlichen Zusammensein nach dem Turnier standen im Vordergrund und so wurde es ein wirklich gelungener Event.
Die Bruttowertung entschieden Manuela und Gerald Wallner mit 41 Bruttopunkten.

Nettosieger sind das Team Igor Peschek und Franz Brandstetter mit 55 Nettopunkten

Das Team des GC Schloss Ernegg

05.07. HCP - Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

die Preisträger

Bruttosieg Herren:  Norman Schillinger – GC Schloss Ernegg – 33 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Karin Schultes –  swarco Amstetten Ferschnitz – 29 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Franz Brandstetter   – GC Schloss Ernegg  – 46 Nettopunkte
  2. Johann Leeb   –  GC Schloss Ernegg – 46 Nettopunkte
  3. Karin Schillinger –  swarco Amstetten Ferschnitz – 44 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

01.07. Golf & Reisen Turnier

 golf_und_reisen_logo

 Golf & Reisen 2017

Am 1. Juli 2017 fand das, bereits zur Tradition gewordene, „Golf & Reisen“ Turnier im Golfclub Schloss Ernegg statt. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer wurde, über den gesamten Turniertag hinweg, von der Firma „Golf & Reisen“ und dem Turnierveranstalter Heinrich Schönfeldt gesorgt.

Bei der Siegerehrung wurden die besten Tagesergebnisse mit Reisegutscheinen belohnt, außerdem wurde im Rahmen der Siegerehrung eine hochwertige Golfreise verlost.

Der Club bedankt sich ganz herzlich bei Heinrich Schönfeldt und der Firma Golf & Reisen für die Austragung dieses tollen Turniers und hofft auf eine Neuauflage in der kommenden Saison.

dav

Alle Sieger des „Golf & Reisen“ Turniers 2017

dav

Die Glückliche Gewinnerin einer Golfreise: Gertrud Halbmayr

ERGEBNISSE

29.06. Ernegger Seniorenturnier

Ergebnisse

Ernegger Seniorenturnier

Wieder starteten 36 Teilnehmer zum nun schon traditionellen Ernegger Seniorenturnier,
bestens organisiert von unserem Senior Captain Peter Schlögl startete man gut gelaunt und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Reinhard Naringbauer war mit 28 Punkten in der Bruttowertung Herren nicht zu schlagen
bei den Damen entschied die Bruttowertung Sonja Stöckl mit 26 Bruttopunkten.

Netto Herren Alois Brandstetter mit 37 Punkten
Netto Damen Friederike Graf mit hervorragenden 40 Punkten.

Sonderwertung:
longest drive: Gerhard Hintersteiner
nearest to the pin: Anna Pöckl

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Nächstes Seniorenturnier am Donnerstag 13. Juli

28.06. Mittwochturnier

Bruttosieg Herren:  Tobias Möser  – GC Schloss Ernegg – 33 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:  Sonja Stöckl  –  Gc Schloss Ernegg – 26 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Franz Groissenberger    – GC Schloss Ernegg  – 38 Nettopunkte
  2. Peter Osanger  –  GC Schloss Ernegg – 38 Nettopunkte
  3. Johann Schöller –  GC Schloss Ernegg – 37 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

24.06. 2. Mostviertel Saisonal Gourmetturnier

  1. Mostviertel Saisonal Gourmetturnier 

Am Samstag den 24.06. wurde das zweite Turnier dieser Serie ausgetragen.
Bei sehr heißen Temperaturen gingen die Spieler an den Start und es wurden durchaus sehr gute Ergebnisse erzielt.

Den Tagessieg holten sich Ernst Lasselsberger, GC Schloss Ernegg mit 30 Bruttopunkten und Gabriele Resch, GC Maria Taferl 21 Bruttopunkte.

Die Nettowertung entschieden:

  1. Rupert Perger, 36 Punkte
  2. Gertrud Halbmayr, 35 Punkte
  3. Andreas Kuba, 34 Punkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Preisträger

Wir gratulieren den Preisträgern sehr herzlich

21.06. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Preisträger

Bruttosieg Herren:  Dominik Wahl    –  GC Schloss Ernegg  – 33 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen: Karin Schultes –  swarco Amstetten Ferschnitz – 24 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Johann Schöller    – GC Schloss Ernegg  – 53 Nettopunkte
  2. Johann Leeb  – GC Schloss Ernegg – 42 Nettopunkte
  3. Gerhard Hintersteiner  –  GC Schloss Ernegg – 39 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

17.06. Stiegl - Restaurant Trophy

Stiegl – Restaurant Trophy 2017

 

Das Restaurant „Das Auersperg“ ist als Clublokal ein wichtiger Bestandteil des Golfclub Schloss Ernegg. Die Betreiber Ramona Thron und Andreas Leutgab veranstalteten am 17. Juni in Kooperation mit der Firma Stiegl ein Turnier für die Mitglieder sowie Gäste des GC Schloss Ernegg.

Dabei fehlte es den Teilnehmern an nichts. Der Golftag wurde von den Organisatoren perfekt durchgeplant, wobei im Mittelpunkt natürlich die kulinarische Verpflegung, über den ganzen Tag hinweg, stand. Bei der Abendveranstaltung durften dann die Sieger bejubelt und die Speiler durften ein abwechslungsreiches Buffet genießen.

 

Folgende Sieger durften sich über die attraktiven Preise freuen:

 

Bruttowertung Herren: Richard Fischer (32 Punkte)

Bruttowertung Damen: Eveline Vitera (28 Punkte)

 

Nettowertung – Gruppe A:

  1. Manuela Wallner (GC Schloss Ernegg/37 Punkte)
  2. Heinz Nemecek (GC Schloss Ernegg/35 Punkte)
  3. Gerald Wallner GC Schloss Ernegg/34 Punkte)

Nettowertung – Gruppe B:

  1. Claudia Lettner (Golfpark Metzenhof/36 Punkte)
  2. Gerhard Greisinger (GC Schloss Ernegg/36 Punkte)
  3. Max Weigl (GC Maria Taferl Wachau/35 Punkte)

Nettowertung – Gruppe C:

  1. Emanuel Sonneck (GC Schloss Ernegg/31 Punkte)
  2. Karin Fürst (GC Schloss Ernegg/30 Punkte)
  3. Elmar Fenzl (GC Schloss Ernegg/29 Punkte)

Sonderwertung – „Nearest to the Pin“:

Manuela Wallner (GC Schloss Ernegg)

Sonderwertung – „Longest Drive“:

Herren: Richard Fischer (GC Schloss Ernegg)

Damen: Eveline Vitera (GC Schloss Ernegg)

Sonderwertung – „Nearst to the Stiege“:

Peter Hartwig (GC Schloss Ernegg)

 

Der Club bedankt sich ganz Herzlich beim Team unseres Restaurants, sowie bei der Firma Stiegl für die Austragung und die Verpflegung auf dem Platz und nach dem Turnier!

 

IMG_1349IMG_1391IMG_1388IMG_1385IMG_1381IMG_1380IMG_1376IMG_1375IMG_1374IMG_1371IMG_1368IMG_1363IMG_1362IMG_1360IMG_1358IMG_1356

14.06. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bruttosieg Herren:  Reinhard Naringbauer    –  GC Schloss Ernegg  – 34 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen: Eveline Vitera –  GC Schloss Ernegg – 33 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Franz Brandstetter    – GC Schloss Ernegg  – 60 Nettopunkte
  2. Johann Hell    – Diaomnd CC – 42 Nettopunkte
  3. Helmut Nemecek  –  Diamond CC – 41 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

07.06. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bruttosieg Herren:  Johann Harreither    –  GC Schloss Ernegg  – 23 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen: Eveline Vitera –  GC Schloss Ernegg – 23 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Reinhard Reisenbichler    – GC Schloss Ernegg  – 42 Nettopunkte
  2. Johann Stoklas    – GC Schloss Ernegg – 37 Nettopunkte
  3. Johann Leeb   –  GC Schloss Ernegg – 34 Nettopunkte

Wir gratulieren allen Siegern sehr herzlich!

06.06. World Womens Golf Day

World Womens Golf Day

Anlässlich des internationalen „World Womens Golf Day“ veranstaltete der GC Schloss Ernegg am 6.Juni zum bereits zweiten Mal ein Damenturnier. Das Nenngeld betrug für die Mitglieder sowie für alle Gäste lediglich 18 Euro.

Nach der 18 Loch Runde mit Half Way Verpflegung trafen sie die Turnierteilnehmerinnen im Schloss Ernegg zur Siegerehrung. Bruttosiegerin des Turniers war mit 22 Bruttopunkten Sonja Stöckl. In der Nettowertung sicherte sich Andrea Kaufmann vom Colony Club Gutenhof mit 39 Nettopunkten den ersten Preis. (2. Platz: Gertrude Halbmayr/38 Punkte, 3. Platz: Helga Kamleitner/36 Punkte)

Allen Teilnehmerinnen und Siegerinnen wurden Geschenke sowie Preise der Gärtnerei Gölss aus Steinakirchen überreicht.
Der Club bedankt sich ganz herzlich für das sponsern der Preise und freut sich bereits auf eine weitere Auflage dieses Turniers in der nächsten Saison.

 

Siegerinnen World Womens golf Day

Die Siegerinnen am “ World Womens Golf Day“ 2017

04.06. Austrian Amateur Open - H&H Race to Malasysia

H&H Golf Race to Malaysia

H&H Golfreisen – vom Türkei-Spezialisten zum Allrounder

Am 4.6. veranstaltete der Golfclub Schloss Ernegg das erste Turnier der österreichweiten Turnierserie Austrian Amateur Open – H&H Race to Malaysia.
H&H Golf, der offizielle Reisepartner des Österreichischen Golf Verbands, hat sich in den letzten Jahren zunehmend vom Türkei-Spezialisten zum absoluten Golfreise-Allrounder entwickelt und ist nun offizieller Sponsor der Turnierserie.
Über sie Saison werden Qualifikationsturniere gespielt, die 15 bestplatzierten Amateure jeder Vorgabenklasse werden zu den CONFERENCE FINALS eingeladen.
Nur die besten von ihnen qualifizieren sich für das Weltfinale in Malaysia.
Viele Golfer nahmen die Chance wahr um sich zu qualifizieren.
Das nächste Qualifikationsturnier findet in Ernegg am Samstag den 5.8.2017 statt.

31.05. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Preisträger des Mittwochturniers

Bruttosieg Herren:  Dominik Wahl    –  GC Schloss Ernegg  – 29 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen: Gertrud Halbmayr –  GC Schloss Ernegg – 17 Bruttopunkte

Nettowertung:

  1. Johann Harreither    – GC Schloss Ernegg  – 39 Nettopunkte
  2. Markus Voracek    – GC swarco Amstetten – 37 Nettopunkte
  3. Gerald Astleitner   –  GC Schloss Ernegg – 37 Nettopunkte

Wir gratulieren sehr herzlich!

27.05. 1. Hotelcup Turnier "Schloss Ernegg" 2017

Am 27. Mai. 2017 lud das „Schloss Ernegg“  in den Golfclub Schloss Ernegg zum 1. Hotelcup Turnier des Jahres. Dieses Turnier war die erste Veranstaltung einer mehrteiligen Turnierserie. Jedes dieser Turniere wird von einem anderen umliegenden Partnerhotel des GC Schloss Ernegg veranstaltet. Alle Mitspieler kämpfen hierbei um tolle Preise in einer Jahresgesamtwertung, bestehend aus allen Hotelcup Turnieren dieses Jahres.

Nach dem gemeinsamen Essen nach der Golfrunde wurden dann bei der Siegrehrung des ersten Hotelcup Turniers 2017 den Siegern die Pokale überreicht.

Die Bruttowertung der Herren entschied Andreas Kuba mit 32 Bruttopunkten für sich. Die Damenwertung gewann Isabelle Hedley-Hasch mit 33 Bruttopunkten. (beide GC Schloss Ernegg)

 

In der Nettowertung waren an diesem Tag folgende Spieler erfolgreich:

Sieger Gruppe A:   Norman Schilinger, 35 Nettopunkte, GC Schloss Ernegg

Sieger Gruppe B:   Christoph Pöppl, 38 Nettopunkte, GC Wels

Sieger Gruppe C:   Harald Fürst, 35 Nettopunkte, GC Schloss Ernegg

 

Alle Sieger (v.l.): Karin Fürst, Brigitte Hasch, Harald Fürst, Isabelle Hedley-Hasch, Andreas Kuba, Norman Schillinger, Manuela Wallner, Elmar Fenzl, Olivia Cmyral (Managerin)

 

 

24.05. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Preisträger des Mittwochturniers

Bruttosieg Herren:  Dominik Wahl    –  GC Schloss Ernegg  – 31 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen: Gertrud Halbmayr –  GC Schloss Ernegg – 16 Bruttopunkte

Netto:

  1. Rainer Winninger    – swarco Amstetten  – 31 Nettopunkte
  2. René Fuchshäger    – GC Schloss Ernegg – 30 Nettopunkte
  3. Franz Groissenberger   –  GC Schloss Ernegg – 28 Nettopunkte

Wir gratulieren sehr herzlich

20.05. Turnier des Vorstands

Am 20.5. wurde im GC Schloss Ernegg das Turnier des Vorstands ausgetragen. Alle Turnierteilnehmer wurden an diesem Tag vom Vorstand, unter Präsidentin Georgina Newall, zur Verpflegung  auf der Golfrunde, sowie zum gemeinsamen Abendessen eingeladen. Im Zuge der Abendveranstaltung präsentierten die Vorstandsmitglieder mit Managerin Olivia Cmyral auch die Sieger des, durch starken Wind geprägten, Turniers:

Der Tagessieger der Herren hieß mit 27 Bruttopunkten Gerald Wallner vom Golfclub Schloss Ernegg. In der Wertung der Damen setzte sich Isabelle Hedley-Hasch, ebenfalls vom Golfclub Schloss Ernegg, mit 31 Bruttopunkten durch.
In der Nettowertung, unter Berücksichtigung des Handicaps, gewannen Peter Schlögl in Gruppe A mit 37 Nettopunkten, sowie David Krizek vom GC Linz-St.Florian mit 42 Nettopunkten in Gruppe B.

Außerdem durften sich weitere Sieger über Preise in 3 Sonderwertungen freuen:

Longest Drive – Herren:  Helmut Handl
Longest Drive – Damen: Eveline Vitera
Nearest to the Pin:        Eveline Vitera

 

dav

Alle Sieger (v. li.): Helmut Handl, David Krizek, Gerald Wallner, Isabelle Hedley-Hasch, Eveline Vitera, Sonja Stöckl, Olivia Cmyral (Managerin)

 

Alle Ergebnisse

18.05. 1. Ernegger Seniorenturnier

Ernegger Seniorenturnier

Bei Kaiserwetter starteten die Ernegger Senioren zum ersten Ernegger Seniorenturnier in dieser Saison. Ob Gewinner oder Verlierer, das war gar nicht wichtig, alle waren sich einig es war ein wunderschöner Golftag.

Gerhard Hintersteiner war mit  29 .Punkten in der Bruttowertung Herren nicht zu schlagen
bei den Damen entschied die Bruttowertung Eveline Vitera mit 24 Bruttopunkten.

  1. Netto Herren Wolfgang Strobl mit hervorragenden 39 Punkten
  2. Netto Damen Friederike Graf mit 36 Punkten.

Sonderwertung:

longest drive: Margret Hintersteiner
nearest to the pin: Franz Groissenberger

alle GC Schloss Ernegg

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Olivia Cymral bedankt sich bei der Siegerehrung für die zahlreiche Teilnahme, für das Fairplay

und ein Dank an unseren
Senioren Captain Peter Schlögl für diese erfolgreiche Turnierserie.

17.05. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Preisträger des Mittwochturniers

Bruttosieg Herren: Tobias Möser  – GC Schloss Ernegg  – 34 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen: Sonja Stöckl –  GC Schloss Ernegg – 12 Bruttopunkte

Netto:

  1. Theo Weinbrenner  – GC Schloss Ernegg  – 40 Nettopunkte
  2. Peter Osanger  – GC Schloss Ernegg – 36 Nettopunkte
  3. Matthias Leeb   –   GC Schloss Ernegg – 32 Nettopunkte

Wir gratulieren sehr herzlich

14.05. ÖGV Referee Prüfung bestanden

ÖGV – Referee Prüfung bestanden

Wir gratulieren Helmut Handl sehr herzlich zur bestandenen Referee Prüfung.
Seinen ersten Einsatz als „Jung-Referee“ bei den NÖ MidAm Meisterschaften in Ernegg hat er auch mit Bravour gemeistert.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Super Helmut

Das Team des GC Schloss Ernegg

14.05. Muttertagsturnier

Muttertagsturnier im GC Schloss Ernegg

Eine nette Idee hatte das Team des Golfclub Schloss Ernegg und veranstaltete ein 9 Loch Turnier am Muttertag. Nach einem ausgezeichneten Frühstück gingen die Teilnehmer gut gelaunt an den Start, nach vielen Wetterkapriolen in den letzten Tagen, zeigte sich auch der Wettergott gnädig und einem schönen Tag stand nichts mehr im Weg.

Den Bruttosieg holte sich schließlich Maria Höllersberger
die Nettowertung entschied René Fuchsjäger beide vom GC Schloss Ernegg

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bei der Siegerehrung bedankte sich Clubmanagerin Olivia Cmyral bei der Turnersponsoren
Ulrike Lackner aus Ybbs/Donau, und Alex P: aus Wieselburg, bei den Spielern für ihre Teilnahme und gratulierte den Gewinnern.

10.05. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Preisträger des Mittwochturniers

Bruttosieg Herren: Michael Schadinger – GC St. Pölten  – 26 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen: Eveline Vitera – GC Schloss Ernegg – 19 Bruttopunkte

Netto:

  1. Johannes Lienbacher – swarco Amstetten – 49 Nettopunkte
  2. Franz Brandstetter  – GC Schloss Ernegg – 46 Nettopunkte
  3. Franz Olivier   –   GC Schloss Ernegg – 32 Nettopunkte

Wir gratulieren sehr herzlich

05.05. bis 07.05. Niederösterreichische MidAm Mannschaftsmeisterschaften - Damen/Herren

„NÖ MidAm Mannschaftsmeisterschaften 2017“

Vom 5.-7. Mai wurden im Golfclub Schloss Ernegg die NÖ MidAm Mannschaftsmeisterschaften ausgetragen. 32 verschiedene Mannschaften aus ganz Niederösterreich matchten sich an 3 Turniertagen um den Titel des niederösterreichischen Landesmeisters der MidAms.

Die Sieger der einzelnen Bewerbe sind:

NÖ MMS MidAM Damen: GC Schönfeld

NÖ MMS MidAm Herren Flight 1: Diamond Country Club

NÖ MMS MidAm Herren Flight 2A: GC Lengenfeld

NÖ MMS MidAm Herren Flight 2B:GC Enzersfeld

NÖ MMS MidAm Herren Flight 3A: GC Poysdorf

NÖ MMS MidAm Herren Flight 3B: GC Maria Taferl

 

Für den Golfclub Schloss Ernegg war es eine tolle Herausforderung und große Ehre, Austragungsort dieser spannenden Meisterschaften zu sein. Trotz der widrigen Witterungsbedingungen in den vergangenen Wochen, präsentiere sich der Platz in einem hervorragenden und der Meisterschaft absolut würdigen Zustand.

Die Herren MidAm Mannschaft des Golfclub Schloss Ernegg musste sich am ersten Tag dem GC Enzesfeld knapp geschlagen geben. Am zweiten Tag trat man gegen die GolfRange Tuttendörfl an und verloren ebenfalls knapp. Auch am Schlusstag des Turniers verlor der GC Schloss Ernegg sein Match gegen den Golfclub Frühling und muss somit in den dritten Flight absteigen.

Das umfangreiche und straffe Programm wurde von der Turnierorganisation, unter der Leitung von Herrn Walter Rückershäuserin in Zusammenarbeit mit dem Team des GC Schloss Ernegg zur vollsten Zufriedenheit aller Teilnehmer gemeistert.

Die Vorbereitungen für das zweite große ÖGV Event im GC Schloss Ernegg, die niederösterreichischen Senioren Landesmeisterschaften Ende Juli, sind  bereits voll im Gange und man darf sich schon jetzt auf eine weitere erstklassige Veranstaltung freuen.

 

Sieger Damenflight Schönfeld

Sieger Damen Flight 1 und Landesmeister 2017: GC Schönfeld: Brigitte Schumacher, Martina Riedler, Regina Thurner, Katarina Kopernicka, Gerlinde Graf, Katarzyna Zelenka

Gewinner Herren Flight 1

Sieger Herren Flight 1 und Landesmeister 2017: Diamond Country Club: Alexander Kubin, Herbert Temmel jun., Alexander Klescz, Clemens Dollinar, Maximilian Aicherlburg, Johann Quickno

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewinner 2A Lengenfeld NÖMMS Midam

Sieger Flight 2A: GC Lengenfeld: Franz-Michael Seidl, Alfred Scharwitzl, Gerhard Burger, Darko Tomasec, Michael Zeischka, Gerd Watzinger, Arnold Prommer

Sieger Flight 2B: GC Enzesfeld: Hubert Graf, Andreas Kren, Vinzenz Knapp, Philipp Gracher, Tobias Habeck, Toni Schilcher, Thomas Gaster,

 

 

Gewinner 3A NÖMMS MidAm

Sieger Flight 3A: GC Poysdorf: Michael Frank, Robert Leitner, Johann Böck, Dominik Kubicek, Werner Stetzl, Harald Leitner

Gewinner 3B NÖMMS MidAm

Sieger Flight 3B: Golfclub Maria Taferl: Alexander Rueber, Bernhard Schartmüller, Dominik Kaufmann, Werner Schuster, Walter Mikesch, Hermut Monschein, Thorsten Frühwirth

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir gratulieren allen Siegern ganz herzlich!

 

ALLE ERGEBNISSE

03.05. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Preisträger des Mittwochturniers

Bruttosieg Herren: Alexander Rueber – GC Maria Taferl – 28 Bruttopunkte
Bruttosieg Damen:      Herta Mikesch – GC Maria Taferl – 20 Bruttopunkte

Netto:

  1. Peter Osanger – GC Schloss Ernegg – 36 Nettopunkte
  2. Willibald Tauber – GC Maria Taferl  – 34 Nettopunkte
  3. Gerald Jesina – GC Schloss Ernegg – 34 Nettopunkte

Wir gratulieren sehr herzlich

Ergebnisse

30.04. Bring your Friends

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Am29./30. April veranstaltete der Golfclub Schloss Ernegg ein Wochenende unter dem Motto „Bring your friends.“

Der Club bot allen Interessenten die einmalige Gelegenheit, den Golfsport auch ohne Platzerlaubnis(kurs) kennenzulernen. Am ersten Tag wurden alle Teilnehmer von unseren Pro´s Manfred Krainz und Philip Hedley mit den Basic´s des Golfspieles vertraut gemacht und am zweiten Tag ein sogenanntes „Bring your Friends – 9 Loch Turnier“ gespielt, bei dem ein Golfer und ein Nichtgolfer zusammen im Team antraten.

Das Team Johann Pils / Stefan Koppler gewann das Turnier souverän, den zweiten Platz belegte die Paarung Manuel Schachinger / Peter Osanger.
Den dritten Platz gewannen schlaggleich Andreas Simoner / Helmut Handl und Andreas Picher/ Eric Krammer. Sie können sich alle über einen je einen Platzerlaubnis Kurs freuen.

weiteren Platzierungen:
Roland Greul/Stefan Sappert
Stefan Fuchs/Markus Pieber
Reinhard Streimelweger/Georg Schmolski
Gegenbauer Kerstin/Ralf Reiter

Manager Ralf Peter Reiter gratulierte bei der Siegerehrung sehr herzlich und bedankte sich für die Teilnahme.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Der Gewinner der Verlosung eines Platzerlaubnis Kurses Andreas Picher mit Glücksengerl Georg Schmolski und Clubmanager Ralf Peter Reiter

15.04. 1. Mostviertler Saisonal Gourmetturnier

Ergebnisse

  1. Mostviertel Saisonal Gourmetturnier 

Am Samstag den 15.04. wurde das Mostviertel Saisonal Gourmetturnier als erstes Turnier der Saison 2017 ausgetragen.

Nach dem Turnier gab es für die Golfspieler ein dreigängiges Menü mit
Mostviertler-Leckereien. Die Mannschaft des „das Auersperg“ zauberte uns kulinarische Köstlichkeiten auf den Tisch:

Bärlauch Cremesuppe mit Croutons und Obershäubchen,
gebratene Filetspießchen mit Grillgemüse und knusprig gebratenen Erdäpfelscheiben
und süßem Himbeer Couscous.

Den Tagessieg holten sich Dominik Wahl, mit 30 Bruttopunkten und Eveline Vitera, 15 Bruttopunkte beide GC Schloss Ernegg.

Die Nettowertung entschieden:

  1. Gerald Jesina, 39 Punkte
  2. Andreas Kuba, 38 Punkte
  3. Franz Olivier, 32 Punkte

Das nächste Mostviertler Saisonal Gourmetturnier findet am 24. Juni 2017 statt.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

12.04. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Preisträger des Mittwochturniers:

Bruttosieger: Alexander Rueber – GC Maria Taferl – 32 Bruttopunkte

Netto:

  1. Hermann Pöchhacker – GC Schloss Ernegg – 34 Nettopunkte
  2. Andreas Kuba – GC Schloss Ernegg – 33 Nettopunkte
  3. Peter Osanger – GC Schloss Ernegg – 33 Nettopunkte

ERGEBNISSE

05.04. Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Der erste Nettosieger der Saison 2017

Prof. Dr. Ronald Karnik mit Clubmanager Ralf Reiter

Ergebnisse

09.04. Masters Wochenende - Augusta

Masters-Wochenende
Am Sonntag, 09.04.2017 laden wir alle Mitglieder herzlich ein mit uns die Finalrunde des Masters in Augusta via SKY zu verfolgen.
Beginn ist um 20:00 Uhr im Clubrestaurant
„das Auersperg“
Ramona und Andreas haben für uns ein Verpflegungspaket geschnürt……..
die ab jetzt traditionelle Masters-Wurst!

= Wildbratwurst mit Senf, Kren, Gebäck und 1/2 Bier vom Fass um € 8.90

Wir dürfen uns alle auf eine spannende Finalrunde im Augusta National freuen und hoffen auf Euer zahlreiches Kommen.
Also dann, bis Sonntag 20:00 Uhr
im Clubrestaurant des GC Schloss Ernegg!

Das Team des GC Schloss Ernegg

02.04. Qualifikation unserer Mannschaft - Senioren

Bravo!

die Ernegger Senioren schafften
„das Wunder von Himberg“.
Von acht genannten NÖ Golfclubs konnten sich nur zwei Clubs für die NÖ Mannschaftsmeisterschaften qualifizieren.
Wir erreichten den 2. Platz.

Ich danke dem Team mit den Spielern,
Andreas Kuba, Gerhard Hintersteiner, Ernst Lasselsberger und Reinhard Naringbauer,

für ihren Einsatz.

Peter

31.03. Qualifikation unserer Mannschaft - Masters

Qualifikation NÖ Mannschaftsmeisterschaft Masters

Unsere Mannschaft – Masters hat sich in Himberg für die NÖ – Meisterschaft in Haugschlag qualifiziert.

Ein Dank an

Peter Hartwig, Anton Hiesberger, Eric Krammer und Peter Schlögl

Wir gratulieren der erfolgreichen Mannschaft

2016

26.10. Flaggenturnier

Flaggenturnier im GC Schloss Ernegg

Last but not least veranstaltete der Golfclub Schloss Ernegg am Nationalfeiertag für diese Saison sein letztes Turnier. Ausgestattet mit Fähnchen starteten die Golfer zum Flaggenturnier. Die Bruttofahne konnte Josef Leber, vom GC Kremstal, bei diesem Zählwettspiel am besten platzieren und ist somit der Sieger des Tages. 

Bruttoflaggen:

  1. Josef Leber, GC Kremstal
  2. Andreas Dober, GC Schloss Ernegg
  3. Andreas Kuba, GC Schloss Ernegg

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 Nettoflaggen:

  1. Günther Mondl, GC Schloss Ernegg
  2. Theo Weinbrenner, GC Schloss Ernegg
  3. Josef Leber, GC Kremstal

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Ralf Peter Reiter, Manager des GC Schloss Ernegg, bedankte sich für die Teilnahme und gratulierte allen Preisträgern. Beim Martiniganslessen im Restaurant des GC Schloss Ernegg fand das Turnier einen gemütlichen Ausgang.

22.10. "Gaming Open"

„Gaming Open“ im GC Schloss Ernegg

Auch heuer veranstalteten die Gaminger Golfer wieder die „Gaming Open“. Mittlerweile bestreitet dieses Open schon die fünfte Auflage und, wie immer, war für viel Spaß und einige Überraschungen gesorgt. Neben Birdie Pool, longest drive und nearest to the pin gab es für ein Hole in One auf der 15 ein Auto von der Firma Andreas Pitzl, mit Sitz in Gaming, für eine Woche uneingeschränktes Fahrvergnügen, zu gewinnen. Bei herrlichem Wetter konnte nun das Wettspiel beginnen.
Den Tagessieg holte sich bei den Herren Johannes Hörhan mit 38 Bruttopunkten. Bei den Damen gewann Andrea Esletzbichler mit 17 Bruttopunkten.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Nettowertung entschieden:
Gruppe A: Alfred Kronsteiner (41 Punkte)
Gruppe B: Gertrud Halbmayr (32 Punkte)
Gruppe C: Franz Punzengruber (37 Punkte)

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Gaminger Meister mit 83 Schlägen ist Gerhard Hintersteiner

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Sonderwertungen gingen an: Nearest to the Pin: Gerhard Hintersteiner und Longest Drive: Johannes Hörhan

Die Organisatoren Gerhard Hintersteiner, Peter Hartwig und Hans Werner Linhart verteilten die Preise und gratulierten den Gewinnern

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bei einem gemeinsamen Abendessen und Musik fand der Tag einen stimmungsvollen Ausklang.

15.10. Ernegg Masters 2016

Ergebnisse

Ernegg Masters

Der Golf Club Schloss Ernegg lud die Sieger und Siegerinnen, sowie die Nettopreisträger des Jahres 2016 zum Ernegg Masters.

Den Sieg der Sieger holte sich bei den Herren  Dominik Wahl  mit 75 Schlägen, bei den Damen gelang dies  Manuela Wallner  mit 87 Schlägen, und somit tragen Sie den Titel „Ernegger Master 2016“.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

In den Nettogruppen siegten (A), Norman Schillinger mit 69 Nettoschlägen gefolgt von Gerald Wallner (71 Schläge) und Werner Digruber ebenfalls 71 Schläge. Die Nettogruppe B entschied Ronald Karnik, 73 Nettoschläge, vor Handl Helmut (74 Schläge) und Franz Halbmayr (75 Schläge) alle GC Schloss Ernegg.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Clubmanager Ralf Reiter gratulierte allen Preisträgern und bedankte sich für die rege Teilnahme.

13.10. Senioren - Chapman Vierer

Senioren  Abschlussturnier

Am 13.10. trafen sich die Ernegger Senioren zum letzten Turnier der Saison. Ein Chapman Vierer war angesagt und 38 Spieler nahmen daran teil. Peter Schlögl der Organisator und die „Seele des Unternehmens“ hatte wiedermal an alles gedacht und bestens organisiert. Der heilige Petrus spielte auch mit und bescherte uns durchaus brauchbares Wetter.

Die Tagessiege gingen an  die Teams

  • Hermann Pöchhacker/Georg Wasgott
  • Elisabeth und Reinhard Naringbauer
  • Ferdinand Reich/Gerhard Meneder

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bei einem gemeinsamen Essen fand die Siegerehrung über das gesamte Jahr statt

Jahres – Bruttosieger wurden
Bei den Damen: Eveline Vitera
Bei den Herren: Reinhard Naringbauer

Jahres – Nettosieger wurden
Bei den Damen: Helga Kamleitner
Bei den Herren: Gerhard Hintersteiner

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Zu guter Letzt bedankte sich Peter noch bei Monika und Ralf für die gute Zusammenarbeit und freut sich schon auf die Neuauflage 2017.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Startzeit Namen HCP. Spielvorg. Brutto Netto Rang
           
10 Uhr Hintersteiner Margret 21 15 85 70  
Hintersteiner Gerhard 9       4
           
10 Uhr Konul Johanna 21 16 94 78  
Konul Gürel 10       16 geteilt
           
10:08 Uhr Vitera Eveline 13 15 88 73  
Göbl Helmut 16       8 geteilt
           
10:08 Uhr Wasgott Georg 11 18 87 69  
Pöchhacker Hermann 24       1 geteilt
           
10:16 Uhr Naringbauer Lisi 25 17 86 69  
Naringbauer Reinhard 8       1 geteilt
           
10:16 Uhr Halbmayr Franz 22 20 93 73  
Saphir Andreas 18       8 geteilt
           
10,24 Uhr Harreither Johann 20 17 92 75  
Hiesberger Anton 14       12 geteilt
           
10:24 Uhr Stöckl Sonja 17 19 103 84  
Stöckl Gerhard 21       18
           
10:32 Uhr Linhart Brigitte 33 23 98 75  
Linhart Hans Werner 13       12 geteilt
           
10:32 Uhr Höllersberger Maria 22 23 101 78  
Halbmayr Gertrud 23       16 geteilt
10:40 Uhr Hartwig Peter 16 16 88 72  
  Gruber Kurt 15       5 geteilt
10:40 Uhr Pöckl Anna 19 18 92 74  
Pöckl Ernst 16       11
   
10:48 Uhr Zawada Gertraud 30 22 94 72  
Krammer Eric 14       5 geteilt
 
10:48 Uhr Reich Ferdinand 15 30 99 69  
Meneder Gerhard 45       1 geteilt
 
10:56 Uhr Summer Wilma  28 26 115 89  
Summer Franz 24       19
 
10:56 Uhr Artner Maria  31 24 96 72  
Artner Leo 16       5 geteilt
 
11.04 Uhr Strobl Karin 36 29 105 76  
Strobl Wolfgang 21       14 geteilt
 
11,04 Uhr Witt Edeltraud 35 26 99 73  
  Kriegler Helmut 16       8 geteilt
             
09,52 Uhr Kamleitner Helga  36 27 103 76  
  Schlögl Peter 18       14 geteilt

09.10. Bring your friends

„BRING YOUR FRIENDS“

Am 8./9. Oktober veranstaltete der Golfclub Schloss Ernegg ein Wochenende unter dem Motto „Bring your friends.“

Der Club bot allen Interessenten die einmalige Gelegenheit, den Golfsport auch ohne Platzreife(kurs) kennenzulernen. Am ersten Tag wurden alle Teilnehmer von unserem Pro Philip Hedley mit den Basic´s des Golfspieles vertraut gemacht und am zweiten Tag ein sogenanntes „Bring your Friends – 9 Loch Turnier“ gespielt, bei dem ein Golfer und ein Nichtgolfer zusammen im Team antraten. Zeitgleich gab es die einzigartige Möglichkeit beim 1. Ernegger Golf Flohmarkt günstig das erste Equipment zu erwerben.

Die Team´s Marco Sonnleitner / Peter Osanger und Igor Peschek / Franz Brandstetter gewannen  schlaggleich den ersten Preis je ein Turnierreifekurs im GC Schloss Ernegg. Auch am zweiten Platz landeten zwei Team´s schlaggleich Waltraud Handl / Tobias Möser und Hannes Wollmersdorfer / Jürgen Resch. Sie können sich über je einen Platzreifekurs freuen.

Die weiteren Platzierungen:

Jakob Perger/Ralf Reiter
Markus Hofmarcher/Helmut Handl
Wolfgang Gebeshuber/Karin Fürst
Silvia Kreuzriegler/Harald Fürst

Vorstandsmitglied Karin Fürst und Manager Ralf Reiter gratulieren bei der Siegerehrung sehr herzlich und bedanken sich für die Teilnahme.

SAMSUNG CAMERA PICTURESSAMSUNG CAMERA PICTURESSAMSUNG CAMERA PICTURESSAMSUNG CAMERA PICTURESSAMSUNG CAMERA PICTURESSAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

07.09. HCP Mittwochturnier

Ergebnisse

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

Brutto Damen:  Herta Mikesch,    GC Maria Taferl       26 Bruttopunkte
Brutto Herren:   Gerald Wallner,    GC Schloss Ernegg,  28 Bruttopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

  •  1 Netto Andreas Plappert,     swarco Amstetten,     43 Nettopunkte
  •  2 Netto Christian Kamleitner  GC Schloss Ernegg,     41 Nettopunkte
  •  3 Netto Gertrud Halbmayr,     GC Schloss Ernegg,     40 Nettopunkte
    Wolfgang Kloimwieder,   swarco Amstetten,     40 Nettopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

08.10. 4. Mostviertler Saisonal Gourmetturnier

Ergebnisse

Die Ergebnisse des 4. Mostviertler Saisonal Gourmetturnier

Brutto Damen:   Ruth Steyrer,   GC Lengenfeld             7  Bruttopunkte
Brutto Herren:   Andreas Kuba,  GC Schloss Ernegg,    29 Bruttopunkte

 

SAMSUNG CAMERA PICTURES 

 

  •  1 Netto Matthias Leeb,                     GC Schloss Ernegg,   39 Nettopunkte
  •  2 Netto Alfred Kronsteiner,               GC Schloss Ernegg,   35 Nettopunkte
  •  3 Netto Franz Steyrer,                      GC Lengenfeld,         32 Nettopunkte

  SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

05.10. HCP Mittwochturnier

Ergebnisse

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

Brutto Damen:   Eveline Vitera,  GC Schloss Ernegg       29  Bruttopunkte
Brutto Herren:   Manfred Ritt,    GC Metzenhof,             14 Bruttopunkte

 SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

  •  1 Netto Julian Bodner,                     GC Schloss Ernegg,   36 Nettopunkte
  •  2 Netto Gertrud Halbmayr,               GC Schloss Ernegg,   31 Nettopunkte
  •  3 Netto Hermann Pöchhacker,          GC Schloss Ernegg,   29 Nettopunkte

 SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

01.10. Nachruf - Johann Höllersberger

Nachruf 

Völlig unerwartet hat uns die Nachricht vom Tod unseres  Golfkameraden Johann Höllersberger erreicht.
Tief betroffen und dennoch voll dankbarer Freude blicken wir auf die gemeinsame Zeit mit ihm zurück.

Hans Höllersberger ist am 22.10. 2009 als Mitglied in den Golfclub Schloss Ernegg eingetreten.
Er galt ab diesem Zeitpunkt als einer der großzügigsten Sponsoren des Golfclubs.
Legendär war die „Empfinger Trophy“ bei der das Nenngeld, die Greenfees, das Essen und alle Preise von ihm übernommen wurden.
Über 2 Jahre sponserte er die Mittwochturniere, die während dieser Zeit den Namen „Empfinger Day“ trugen.
Hans sponserte ein E Cart, die Container für die Greenkeeper, Logo Shirts für die Mannschaften, Bälle für die Driving Range und jede Menge Rindenmulch.

Hans Höllersberger war ein geselliger Mensch und das gemütliche Beisammensein war ihm sehr wichtig.
Viele von uns verbrachten schöne Stunden mit ihm am 19. Loch.

Hans war auch Werbesponsor auf Bahn 6.
Als Erinnerung an Johann Höllersberger wird am Hole 6 ein „Eichenbaum“, gepflanzt.
Die Eiche gilt als Lebensbaum und als Symbol für die Ewigkeit.

„Und immer sind da Spuren deines Lebens.
 Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern und dich nie vergessen lassen.“ 

Ernegg am 1. Oktober 2016

hans-hoellersberger

29.09. Clubvergleich GC Schloss Ernegg vs. GC Herzog Tassilo

Clubvergleich GC Schloss Ernegg vs. GC Herzog Tassilo

Helmut Kriegler und Peter Schlögl, Seniorencaptain GC Schloss Ernegg, lud die Senior und Masters Golfer des GC Herzog Tassilo zu einem freundschaftlichen Clubvergleichsspiel. Ein strahlend schöner Herbsttag, ein top gepflegter Platz, gut gelaunte Spieler, dies konnte nur mehr ein toller Golftag werden.  Die Ergebnisse waren dann auch dementsprechend gut.

Die Ernegger konnten sich letztendlich klar durchsetzen und gewannen souverän.

Besonders bedanken möchten wir uns bei Günther Mayrhofer (Seniorcaptain des GC Herzog Tassilo) für das nette Geschenk. Bei einem Schnitzerl im Restaurant „das Auersperg“, zu dem wir unsere Gäste einluden – feierten wir gemeinsam diesen schönen Tag.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, wenn wir zu einer „Revanche“ nach Bad Hall  kommen dürfen.

Helmut Kriegler und Peter Schlögl

seniorenvergleich-ernegg-tassilo-1

Die Ergebnisse im Einzelnen:

GC Schloss Ernegg GC Herzog Tassilo Heim Gast
Reinhard Naringbauer Helmut Gruber 1
Gürel Konul Rudolf Fink 1
Hans Werner Linhart Peter Zimmermann 1
Karl Streicher Satish Malhorta 1
Anton Hiesberger Albert Weigerstorfer 1
Gerhard Pfeiffer Günther Mayrhofer 1
Eric Krammer Rudolf Prexl 1
Ferdinand Reich Franz Perkonigg 1
Helmut Göbl Josef Freidlinger 1
Peter Hartwig Karl Czerny 1
Helmut Kriegler Gerhard Lindinger 1
Gerhard Stöckl Peter Schlögl 1
Total 9 3

 seniorenvergleich-ernegg-tassilo-6seniorenvergleich-ernegg-tassilo-7seniorenvergleich-ernegg-tassilo-4seniorenvergleich-ernegg-tassilo-2

28.09. HCP Mittwochturnier

Ergebnisse

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

Brutto Damen:   Eveline Vitera,  GC Schloss Ernegg       17  Bruttopunkte
Brutto Herren:   Tobias Möser,    GC Schloss Ernegg,     32 Bruttopunkte

 SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

  •  1 Netto Oliver Plamosser,   GC Schloss Ernegg,   46 Nettopunkte
  •  2 Netto Rupert Perger,       GC Schloss Ernegg,   40 Nettopunkte
  •  3 Netto Matthias Leeb,       GC Schloss Ernegg,   38 Nettopunkte

 SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

24.09. Senioren und MID Am- Matchplay,

Senioren und MID Am- Matchplay, 

am 24.09 und 25.09 fand unser traditionelles Matchplay statt, dieses Jahr wurde der Bewerb in einem 16er Raster ausgetragen.
Bei ausgezeichnetem Wetter und sehr guten Platzverhältnissen wurden jeweils 2 Runden pro Tag gespielt.
Am Sonntag, nach vielen spannenden Matches, konnte sich Reinhard Naringbauer gegen Johannes Hörhan durchsetzen.

Reinhard Naringbauer sicherte sich beide Titel den des Senioren und den des MID Am- Matchplaymeisters.

Den dritten Platz belegte Andreas Dober vor Osanger Peter.
Herzliche Gratulation für die tolle Leistung.
Ich möchte mich bei allen Teilnehmern aber auch bei Ramona und Andreas für die tolle Bewirtung bedanken.

Jürgen Dollbacher

matchplaymeister_2016-r-naringbauer

21.09. HCP Mittwochturnier

Ergebnisse

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

Brutto Damen:   Eveline Vitera,  GC Schloss Ernegg       25  Bruttopunkte
Brutto Herren:   Dominik Wahl,    GC Schloss Ernegg,     31 Bruttopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

  •  1 Netto Johannes Lienbacher,  GC swarco Amstetten,  50 Nettopunkte
  •  2 Netto Rupert Perger,           GC Schloss Ernegg,      38 Nettopunkte
  •  3 Netto Julian Bodner,            GC Schloss Ernegg,      37 Nettopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

20.09. Seniorenrallye Ost

Ergebnisse

Turnier der Seniorenrallye Ost im GC Schloss Ernegg

15 Clubs bilden die Seniorenrallye Ost die am Dienstag wieder mal halt in Ernegg machten. Der Wettergott meinte es diesmal nicht so gut mit uns und so mussten wir den Start um eine Stunde zurückverschieben, dies konnte die gute Stimmung aber nicht trüben und es wurde ein hervorragendes Turnier mit guten Ergebnissen gespielt.

Mit einer sensationellen Runde entschied  Gürel Konul (GC Schloss Ernegg) das Turnier mit  30 Bruttopunkten für sich. In der Masterwertung dominierte Erich Schwab (GC Ennstal Weißenbach) 19 Bruttopunkte.

Dier Sieger der einzelnen Gruppen:
Gruppe A:  Johann Dulmovits, GC Neusiedlersee-Donnerskirchen
Gruppe B: Leopold Wildner, GC Leopoldsdorf
Gruppe C: Henry Freisinger, GC Leopoldsdorf
Masters A: Hans Schitzhofer, GC Leopoldsdorf
Masters B: Werner Nowak, GC Breitenfurt
Masters C: Heinz Gutenberger, GC am Wienerberg

Seniorcaptain Peter Schlögl gratulierte bei der Siegerehrung allen Preisträgern und bedankt sich bei Hannes Jahn, Präsident der Seniorenrallye.

Nach dem Turnier wurden die Teilnehmer mit einem köstlichen Menü im Restaurant „das Auersperg“ verwöhnt.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

17.09. "Neumarkt Trophy"

Der Kanonenstart der 1. Neumarkt Trophy wurde am Samstag, dem 17.09.2016
um eine Stunde wegen der widrigen Wetterbedingungen auf 10:00h verschoben.

Das Wettspiel wurde trotz des starken Regens vorgabewirksam ausgetragen und alle genannten Spieler traten zum Turnier an.
Es gab wunderschöne Preise von der Gemeinde Neumarkt, den Neumarkter Gewerbe- und Gastronomiebetrieben zu gewinnen. Vielen Dank an die vielen Sponsoren. Die Turnierspieler wurden von unseren Gastronomen Ramona Thron & Andreas Leutgab mit einem warmen Buffet verwöhnt. Ein großes Dankeschön geht an die Organisatorin und Vorstandsmitglied des GC Schloss Ernegg – Karin Fürst.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Brutto Sieger:

Damen: Isabelle Hedley-Hasch GC Schloss Ernegg  26 Punkte
Herren: Jürgen Brandstetter GC Schloss Ernegg 35 Punkte

 

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Netto Sieger

Netto A: 

  • 1. Josef Mitsche GC Schloss Ernegg  38 Punkte
  • 2. Werner Digruber GC Schloss Ernegg  37 Punkte
  • 3. Franz Olivier GC Schloss Ernegg  36 Punkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Netto B: 

  • 1. Marie Therese Schönfeldt GC Schloss Ernegg  34 Punkte
  • 2. Ulrike Müller-Guttenbrunn GC Schloss Ernegg  33 Punkte
  • 3. Wolfgang Fasching GC Schloss Ernegg  26 Punkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Netto C: 

  • 1. Thomas Fuchs GC Swarco Amstetten 41 Punkte
  • 2. Alois Brandstetter GC Schloss Ernegg 32 Punkte
  • 3. Peter Jonas GC Schloss Ernegg 25 Punkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Sonderwertung longest drive Herren gewann Norman Schillinger (GC Schloss Ernegg)
bei den Damen gelang dies Manuela Wallner (GC Schloss Ernegg).
Nearest to the Pin ging an Maria Höllersberger (GC Schloss Ernegg)

Wir freuen uns alle schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!

10.08. Österreichische Mannschaftsmeisterschaften der Herren

Vom 5.-7. August waren wir bei den Allgemeinen Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften im GC Almenland zu Gast. Nach der Proberunde kamen wir zum Entschluss, dass einige Bahnen sehr „tricky“ sind. Der Platz war in seinem sehr guten Zustand.

Nachdem überraschenden Aufstieg im Vorjahr vom 5. in den 4. Flight, war es unser Ziel das wir den Klassenerhalt schaffen.

Unser Team, angeführt vom Playing Captain Dominik „Killerwahl“ Wahl, spielten wir in der Gruppe gegen den Golfpark Metzenhof, GC Reiting und den GC Altentann.

Bei ausgezeichneten Wetter spielten wir am Freitag gegen den Golfpark Metzenhof, der sehr gut aufgestellt war und vom Papier der Favorit war. Aber wir gewannen diese Partie doch relativ deutlich mit 5:2. Ausschlaggebend dafür war, dass wir beide Vierer gewinnen konnten (Wallner/Osanger 2&1; Fischer/Hörhan 6&4). Die größte Überraschung des Tages war unser Debütant Andreas Kuba, der einen sehr starken Gegner mit Hcp -2,6 hatte, den schickte er auf der 17 mit 2&1 nach Hause. Auch unser Captain Killerwahl erwischte einen super Tag und war nach 8 gespielten Löchern schon 7Auf, er gewann schließlich sein Match mit 6&4. Den 5 Punkt für uns holte Max Schmatz mit 3&2.

Am Samstag spielten wir gegen den Absteiger aus dem 3. Flight GC Reiting. In dieser Partie konnten wir durch einen Sieg den Aufstieg fixieren. Leider verloren wir diese Partie unglücklich mit 4,5:2,5.

Am Sonntag war durch den neuen Modus noch alles möglich. Mit einem Sieg gegen den GC Altentann wären wir Aufgestiegen, bei einer Niederlage war es nur ein kurzes Gastspiel für uns im 4. Flight. Unser Kampfwille hat uns beflügelt und wir machten es bis zum letzten Loch spannend nachdem wir beide 4er und ein Single gewonnen hatten, stand es 3:3. Die letzte und entscheidende Partie spielte unser Captain dieser kämpfte sich mit einem super Caddy (danke an Ossi!!) von 3down nach 14 Löchern noch zurück, und verlor leider sein letztes Loch und teilte somit die Partie. Das Match endete 3,5:3,5.

Wir haben den erhofften Klassenerhalt geschafft!! Ein großes Dankeschön an die gesamte Mannschaft, und ganz besonders an den Ernst der uns für den leider verhinderten Max Schönfeldt, dass Wochenende eingesprungen war.

Euer Captain Killerwahl

Mannschaft_2016

 

 


14.09. HCP Mittwochturnier

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

Brutto Damen:   Gertrud Halbmayr, GC Schloss Ernegg       16  Bruttopunkte
Brutto Herren:   Peter Osanger,    GC Schloss Ernegg,     25 Bruttopunkte

 SAMSUNG CAMERA PICTURES

  •  1 Netto Rupert Perger,     GC Schloss Ernegg,    39 Nettopunkte
  •  2 Netto Ronald Karnik,   GC Schloss Ernegg,     33 Nettopunkte
  •  3 Netto Julian Bodner,     GC Schloss Ernegg,     32 Nettopunkte

Ergebnisse

10.09. Heidelbeer Turnier

  1. „Heidelbeer Turnier“

Am Samstag den 10. September veranstaltete der Golfclub Schloss Ernegg das erste Heidelbeer Turnier. Viele Golfer nutzten die Chance bei herrlichem Wetter eine unter Turnierbedingungen Runde Golf zu spielen. Die Ergebnisse waren sensationell und es gab viele Handicap Verbesserungen. Nach dem Spiel wurde passend zum Namen Kaiserschmarren  mit Heidelbeeren gereicht.

Die Tagesbruttowertung entschieden

Herren:                Richard Fischer,  34 Bruttopunkte, GC Schloss Ernegg
Damen:               Gudrun Gattner, 26 Bruttopunkte, Gut Thailing GmbH

 

In der Nettowertung dominierten:

Gruppe A:          Klaus Radosztics, 43 Punkte, GC Richardhof
Gruppe B:           Harald Mayerl, 40 Punkte, Wien- Schwechat
und mit unglaublichen 63 Nettopunkten entschied Bernhardt Kronnerwetter vom GC Schloss Ernegg die Gruppe C.

Ergebnisse

08.09. Ernegger Seniorenturnier

  1. Ernegger Seniorenturnier

Teilnehmerrekord beim Ernegger Seniorenturnier
Wenn Peter Schlögl zum Turnier lädt ist immer alles nahezu perfekt. Wetter, Platzbedingungen, Teilnehmerzahlen und auch die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

Den Tagessieg holten sich Karl Streicher mit 28 Bruttopunkten und Eveline Vitera (24 Bruttopunkte).
Die Nettowertung entschieden Reinhold Mosser, (36 Punkte) und
Anna PÖCKL (37 Punkte).

SAMSUNG CAMERA PICTURES

31.08. HCP Mittwochturnier

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

Brutto Damen:  Sabine Möser,      GC Schloss Ernegg   25 Bruttopunkte
Brutto Herren:   Andreas Kuba,    GC Schloss Ernegg,  27 Bruttopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

  •  1 Netto Karl Becker,                 GC Schloss Ernegg,     43 Nettopunkte
  •  2 Netto Gertrud Halbmayr,     GC Schloss Ernegg,     41 Nettopunkte
  •  3 Netto Helga Kamleitner,      GC Schloss Ernegg,     39 Nettopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

27. und 28.08. Clubmeisterschaften

Clubmeisterschaften
Sportlicher Höhepunkt der Golfsaison 2016

Clubmeister 2016: Eveline Vitera und Maximilian Schmatz

Die „Ernegger und Erneggerinnen“ kämpften zum Wochenende um Titel und Ränge. Ausgetragen wurde die Clubmeisterschaft im Bruttozählwettspiel, der härtesten Wettspielform.

Hochspannung beim sportlichen Höhepunkt der Saison. Starke Nerven, ein ruhiger Kopf und ein konstantes Spiel waren notwendig um zu gewinnen. Jeder Schlag kommt in die Wertung und jedes Loch muss bis zum bitteren Ende fertig gespielt werden. Streichresultate sind nicht zulässig. Und das Ganze über 2 Tage und 36 Löcher.
Für die weniger erfahrenen Spieler ist das natürlich eine große Herausforderung, aber auch für die Favoriten kann beim Zählspiel ein Loch über Sieg und Niederlage entscheiden.
Um die Spannung bis zum letzten Putt aufrecht zu erhalten, wurde die Startliste am 2. Tag komplett gestürzt, so dass der beste Flight des ersten Tages als letzter auf das achtzehnte Fairway kommen sollte. Der beste Damen- und der beste Senioren-Flight starteten ebenfalls am Ende des Starterfeldes. Die Turnierteilnehmer hatten damit die Möglichkeit, die Favoritenflights am siebzehnten und achtzehnten Fairway zu begleiten.

Nach Tag 1 führte Maximilian Schmatz vor Johannes Hörhan und Richard Fischer bei den Herren.
Eveline Vitera, Sabine Möser, und Sonja Stöckl stellten den besten Damenflight.
Maximilian Schmatz konnte sich auch am zweiten Tag bei den Herren durchsetzen (150 Schläge) und sichert sich damit den Clubmeistertitel.
Eveline Vitera (175 Schläge) trägt erstmals den Titel bei den Damen.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Mid. Amateur Meister ist Johannes Hörhan (160 Schläge)
Mit einer sehr starken Leistung sicherte sich Norman Schillinger den Junioren Clubmeister Titel.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

und Clubmeister in der Klasse Masters ist Anton Hiesberger

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bei den Senioren setzten sich Reinhard Naringbauer und Sonja Stöckl durch.

Clubmanager Ralf Peter Reiter freute sich mit den Vorstandsmitgliedern Helmut Kriegler und Dave Baker, sie gratulierten und überreichten die Pokale an die frischgebackenen Clubmeister.

 

In der parallel dazu verlaufenden Nettowertung dominierten:

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Nettogruppe A: Maximilian Schmatz,  69 Punkte.
Sieger der Gruppe B wurde Eveline Vitera mit 75 Punkten.
Helmut Handl bewies sein Können in der Gruppe C. Er spielte 80 Nettopunkte.

24.08. HCP Mittwochturnier

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

Brutto Damen:  Manuela Wallner,  GC Schloss Ernegg   16 Bruttopunkte
Brutto Herren:   Dominik Wahl,    GC Schloss Ernegg,  32 Bruttopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

  •  1 Netto Jan Kurhajec,           GC Schloss Ernegg,     41 Nettopunkte
  •  2 Netto Gerald Wallner,       GC Schloss Ernegg,     38 Nettopunkte
  •  3 Netto Klaus Blaimauer,      GC Schloss Ernegg,     37 Nettopunkte
  • 24.8._Netto

20.08. Mostviertler Saisonal Gourmetturnier

  1. Mostviertler Saisonal Gourmetturnier

Samstag den 20. August ging die dritte Auflage des Mostviertler Saisonal Gourmetturniers über die Bühne. Bei sommerlichen Temperaturen gingen die Teilnehmer an den Start und spielten gut gelaunt die Runde.
Im Anschluss an das Wettspiel gab es wieder ein 3 Gänge Menü begleitet von einer Mostverkostung des Mostbauern Hubert Spreitz aus Zeillern.

Den Bruttosieg bei den Herren mit 31 Bruttopunkten konnte Ernst Lasselsberger für sich entscheiden.
Der Bruttosieg Damen ging an Ursula Hörhan mit 23 Bruttopunkten, beide GC Schloss Ernegg.
SAMSUNG CAMERA PICTURES

Sieger der Nettogruppe wurden Werner Digruber (36 Punkte) vor Gerald Wallner ebenfalls 36 Punkte und Sonja Stöckl (34 Punkte)

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Clubmanager Ralf Peter Reiter und Hubert Spreitz gratulierten den Gewinnern.

Nächster Termin: 8. Oktober 2016

19.08. Ybbsitzer Golfmeisterschaft

„Ybbsitzer Golfmeisterschaft“ im GC Schloss Ernegg

Am 19. August 2016 lud Peter Neubauer, Fa. Werbeartikel – Textildruck in Ybbsitz,
in den GC Schloss Ernegg zu den „Ybbsitzer Golfmeisterschaften “ ein.
Die Ybbsitzer Golfer nutzten die Chance um bei herrlichem Wetter einen gelungenen Golftag zu genießen und kämpften um den Meistertitel.
Nach dem Spiel ging es nach Ybbsitz zum Kirchenwirt, wo, bei einem gemeinsamen Abendessen, noch der ein oder andere Schlag analysiert wurde.

Den Titel „Ybbsitzer Golfmeister“ holte sich bei den Herren Andreas Kuba GC Schloss Ernegg, mit 29 Bruttopunkten, bei den Damen Johanna Mörtelmayr, GC swarco Amstetten Ferschnitz, 15 Bruttopunkte

Sieger der Nettoguppe A wurde Wolfgang Kloimwieder, GC swarco Amstetten Ferschnitz, mit 37 Nettopunkten,
die Gruppe B entschied Gerald Hintersteiner, mit sensationellen GC 41 Punkten.

Die Sonderwertungen, gesponsert von der Fa. Sonneck gingen an:
Longest drive: Johanna Mörtelmayr,
Nearest to the Pin: Thomas Kummer, GC Schloss Ernegg

Ybbsitzer Meister

Organisator Peter Neubauer bedankte sich bei der Siegerehrung herzlich für die rege Teilnahme gratulierte allen Preisträgern.

 

17.08. HCP Mittwochturnier

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

Brutto Damen: Melanie Schuchter,  GC Montafon,          25 Bruttopunkte
Brutto Herren: Johannes Hörhan,    GC Schloss Ernegg,  34 Bruttopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

  •  1 Netto Norman Schillinger,     GC Schloss Ernegg,     40 Nettopunkte
  •  2 Netto Jan Kurhajec,                 GC Schloss Ernegg,     38 Nettopunkte
  •  3 Netto Matthias Leeb,              GC Schloss Ernegg,     36 Nettopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

13.08. 3. Stawberrytour

  1. Strawberry Tour im Golfclub Schloss Ernegg

Einmal mehr ein großer Erfolg bei herrlichen Wetterbedingungen war das dritte und letzte Turnier der Strawberrytour 2016 im GC Schloss Ernegg. Es wurden wieder viele gute Ergebnisse und Handicapverbesserungen erspielt.

Die einzelnen Gruppen dominierten
Brutto: Arian Zaeimian Saber, Wien Tuttendörfl, 35 Bruttopunkte der auch die
Gruppe A mit 41 Nettopunkten entschied.
Gruppe B: Peter Wenzl,                       GC Leopoldsdorf,        39 Punkte
Gruppe C: Gregor Wagner,                 GC Frühling,                 39 Punkte
Gruppe D: Andreas Pilecky                GC 2000                       40 Punkte
Gruppe E: Gerhard Taifer                   GC Lengenfeld             46 Punkte
Gruppe F: Sabine Pickl,            über den Dächern von Passau   32 Punkte

Wir gratulieren allen Teilnehmern.

 

 

 

 


12.08. Golfturnier "Surprise"

Golfturnier „ Surprise“ im Golfclub Schloss Ernegg

Zu Gunsten der Jugend veranstalteten die Vorstandsmitglieder Karin Fürst und Helmut Kriegler ein Turnier im Spielmodus „Klassischer Vierer“ über neun Löcher. Bei jedem Loch gab es unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen. Von Footgolf bei Loch 6, Abschlag mit dem Putter oder einlochen in ein Schlauchboot bei Loch 8 waren viele lustige Aufgaben zu erfüllen. Geselligkeit und Spaß standen im Vordergrund.
Die Sponsoren des Turnieres waren Bruckner´s Bierwelt, NÖ Versicherung, Helvetia Versicherung, Karin Fürst und Seewirt Christian Wögerer. Sonderpreise gab es für die Vertreter der Jugend Katharina Hörhan und Alexander Dorninger!
Danke an alle Sponsoren und teilnehmenden Spieler. Es war ein richtiger Spaß und bei den Greenkeepern wurde das Ergebnis gefeiert.
Als Sieger in der Bruttowertung wurde schließlich das Team Sabine und Franz Möser mit 57 Schlägen ermittelt, die Nettowertung entschieden Brigitte Hasch/Alexander Dorninger mit 48 Nettoschlägen.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Wir bedanken uns bei Karin Fürst und Helmut Kriegler für ihren Einsatz, zum Wohle des Clubs und der Ernegger Jugend.

 

 


24.07. Mostviertler Saisonal Gourmetturnier

2. Mostviertler Saisonal Gourmetturnier 

Bei herrlichem Golfwetter wurde das zweite Turnier einer neue Turnierserie die vom Golfclub Schloss Ernegg veranstaltet wird, gespielt.

Das Gourmetturnier wird viermal in der Saison gespielt, am Ende jedes Turniers werden die Spieler mit saisonalen Mostviertler Köstlichkeiten verwöhnt, anschließend an das 2. Turnier gab es nach dem 3 Gänge Menü noch eine Käseverkostung der Berglandmilch-Aschbach.

Den Bruttosieg bei den Herren mit 30 Bruttopunkten konnte Peter Osanger GC Schloss Ernegg, für sich entscheiden. Der Bruttosieg Damen ging an Herta Mikesch GC Maria Taferl  mit 25 Bruttopunkten.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Sieger der Nettogruppe  wurden Walter Mikesch (Maria Taferl) vor Jürgen Dollbacher (Ernegg) und Edith Schadenhofer (Maria Taferl).

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Clubmanager Ralf Peter Reiter beglückwünschte die Gewinner.

Nächster Termin: 20. August 2016

SAMSUNG CAMERA PICTURES

11.08. Jugendcamp - Eltern Kind Turnier

Ernegger Jugendcamp 2016

Mittlerweile ist das alljährliche Jugendcamp im Golfclub Schloss Ernegg zu einem Fixpunkt im Kinder/Jugendprogramm geworden.
Vier Tage, jeden Tag von 10:00 bis 15:00 Uhr, wurden die begeisterten Nachwuchsgolfer von Golfpro Philip Hedley und der erfahrenen Golfspielerin Sonja Stöckl betreut.

Beim Jugendcamp wurden die Fähigkeiten der Kinder durch intensives Training und spezielle Übungen verbessert. Das Camp soll eine ideale Ergänzung zum normalen Jugend- und Intensivtraining darstellen. Wichtig ist dabei natürlich, dass der Spaß und die Freude am Spiel nicht zu kurz kommen. Den Abschluss bildete das Eltern Kind Turnier. Ein Kind und ein Erwachsener bildeten ein Team, für einige Kinder war es die erste Turniererfahrung.

Den Sieg sicherte sich
Katharina Hörhan mit Johannes Hörhan, vor Ronja Kronberger mit Sonja Stöckl,
und Theresa Granser, Felix Granser und Moritz Kronberger.

Wir gratulieren allen Teilnehmern.

Gruppe Camp 2016Katharina Hörhan_Ronja KronbergerThersea Granser

FelixMoritz

07.08. Early Morning Turnier

Early Morning Turnier im GC Schloss Ernegg 

Am Sonntag den 7.8. hieß es wieder “Get up early”. Bereits um 6 Uhr früh starteten die Teilnehmer per Kanonenstart zum Early Morning Turnier. Begleitet vom Sonnenaufgang und Vogelgezwitscher war dies eine hervorragende Abwechslung zum normalen Turnierablauf.
Unsere Sponsoren für die Halfway waren die Firma Hinterberger (Kaffee) und die Bäckerei Weinberger (Speckstangerl).
Als Sieger in der Bruttowertung wurde schließlich Reinhard Naringbauer mit 32 Bruttopunkten und Isabelle HedleyHasch 31Bruttopunkte ermittelt, beide GC Schloss Ernegg. Die Nettowertung gewann Maria Höllersberger, mit 41 Nettopunkten, GC Schloss Ernegg

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Karin Fürst für die Organisation dieses wirklich gelungenen Turniers.

Ergebnisse


04.08. Ernegger Seniorenturnier

5. Ernegger Seniorenturnier 

Wieder starteten 38 Golfer beim Ernegger Seniorenturnier, es ist eine äußerst erfolgreiche Turnierserie geworden.

Den Tagessieg holten sich Reinhard Naringbauer mit 32 Bruttopunkten und Eveline Vitera (22 Bruttopunkte).

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Nettowertung entschieden Anton Hiesberger, (39 Punkte) und
Helga Kamleitner (34 Punkte).

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Nearest to the Pin entschied Franz Olivier

03.08. HCP Mittwochturnier

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

Brutto Damen: Herta Mikesch,    GC Maria Taferl,  22 Bruttopunkte
Brutto Herren: Walter Mikesch,   GC Maria Taferl,  29 Bruttopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

  •  1 Netto Heinz Nemecek,              GC Maria Taferl,       38 Nettopunkte
  •  2 Netto Christian Varva,               GC Brunn,                 37 Nettopunkte
  •  3 Netto Hermann Pöchhacker    GC Schloss Ernegg,  34 Nettopunkte

 

  • SAMSUNG CAMERA PICTURES

30.07. Golf & Reisen

Golf & Reisen

Mit Abschlag die Besten: Unter diesem Motto veranstaltete Golf & Reisen ein Stablefordturnier im Golfclub Schloss Ernegg. Bestens organisiert von Heinrich Schönfeldt, starteten die Teilnehmer/Innen bei herrlichem Golfwetter in dieses Turnier. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Und es wurden wirklich hervorragende Ergebnisse gespielt.

Bruttosieger bei den Herren wurde Dominik Wahl  mit 33 Bruttopunkten, Sonja Stöckl siegte mit 19 Punkten in der Bruttowertung der Damen. (beide GC Schloss Ernegg)

SAMSUNG CAMERA PICTURES

In der Nettogruppe A siegte Franz Groissenberger mit 40 Nettopunkten, vor  Josef Mitsche (39 Punkte) und Christian Ebner (38 Punkte).

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Sieger der Gruppe B wurde David Krizek mit sensationellen 44 Punkten  vor Franz Hinterkörner (41 Punkte) und Rupert Perger (39 Punkte).

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Heinrich Schönfeldt gratuliert gemeinsam mit Manager Ralf Peter Reiter bei der Siegerehrung den Gewinnern und überreicht wertvolle Reisegutscheine des Reisebüros g&r

29.07. Bingo Bango Bongo

Golf & Fun im Golfclub Schloss Ernegg 

Unter dem Motto „Bingo Bango Bongo“ veranstaltete Head Greenkeeper und Vorstandsmitglied Dave Baker einen Clubtreff der besonderen Art. Die Mitglieder folgten gerne seiner Einladung und starteten gut gelaunt ins Turnier, während der Runde galt es Punkte in den verschiedensten Bewerben zu sammeln. Dieser Event wurde zu einem unvergesslichen Ereignis für alle Teilnehmer.
Der unermüdliche Optimismus von Dave dürfte ganz oben Gehör gefunden haben, denn auch das Wetter war nahezu perfekt.
Platz eins belegt Alfred Kronsteiner mit 47 Punkten, vor Reinhard Naringbauer, 39 Punkte und Edeltraud Wit mit 36 Punkten.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Dave bedankte sich bei der Siegerehrung bei allen Mitspielern und überreichte die Preise an die Gewinner.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Ein Dank an Dave Baker denn durch seinen Einsatz bekam die Veranstaltung eine wunderbar familiäre Note.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

27.07. HCP Mittwochturnier

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Brutto Damen: Gertrud Halbmayr,        GC Schloss Ernegg,  16 Bruttopunkte
Brutto Herren: Reinhard Naringbauer,  GC Schloss Ernegg,  29 Bruttopunkte

 SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

  • 1 Netto Hermann Pöchhacker, GC Schloss Ernegg,  38 Nettopunkte
  • 2 Netto Maria Höllersberger,   GC Schloss Ernegg,  32 Nettopunkte
  • 3 Netto Elmar Fenzl                  GC Schloss Ernegg,  32 Nettopunkte

23.07. 2. Strawberrytour

Strawberry Tour im Golfclub Schloss Ernegg

Die Strawberry Tour ist eine der erfolgreichsten und am schnellsten wachsenden Turnierserien in Österreich, und hat sich in den Jahren auch in die Nachbarländer ausgeweitet.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Bruttowertung entschied Patrick Edlinger, GC Spillern mit 32 Bruttopunkten. In der Nettowertung dominierten Georg Erhart, GC Wien-Tuttendörfl mit 43 Nettopunkten vor Thomas Makrandreou GC Wien-Achau mit 41  Punkten und Werner Scheibelreiter GC Herrensee, 40 Punkte.

Den nearest to the Pin auf Loch 2 holten sich bei den Damen Elisabeth Berger-Schützeneder Linzer GC Luftenberg und bei den Herren Siegfried Liebich GC Sonnberg Kobernausserwald, gesponsert wurde der Preis von Reinhard Adler von der Fa. Golfversicherung.

Wir gratulieren sehr herzlich.
Preisträger 2. Strawberry
Elisabeth Berger-Schützeneder mit Reinhard Adler und Monika Reiter

21.07. Wir begrüßen

 Wir begrüßen ein neues Mitglied im GC Schloss Ernegg

Nach positiver Turnierreifeprüfung, nahm ein Teilnehmer unser Einsteigerpaket in Anspruch. Es war dies heuer der dritte Platz- und Turnierreifekurs. Wir gratulieren recht herzlich zur Turnierreife und Mitgliedschaft im GC Schloss Ernegg.

IMG_0478

20.07. HCP Mittwochturnier

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Brutto Damen: Eveline Vitera, GC Schloss Ernegg,  21 Bruttopunkte
Brutto Herren: Andreas Kuba, GC Schloss Ernegg,  31 Bruttopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

  • 1 Netto Rupert Perger,                  GC Schloss Ernegg,  36 Nettopunkte
  • 2 Netto Reinhard Naringbauer,   GC Schloss Ernegg,  36 Nettopunkte
  • 3 Netto Arnold Jesina,                   GC Schloss Ernegg,  36 Nettopunkte
  • Ergebnisse

09. und 10. 07. Mostviertel Cup 2016

Mostviertel  Cup  (2 Turniere – 2 Plätze – 2 Events)

Ernegg und Ferschnitz, das waren in diesem Jahr, am Wochenende  9. Juli bis 10. Juli 2016, die Austragungsorte des Mostviertel Cup 2016.

Ziel des Turnierwochenendes, ist es, auswärtigen Golfspielern das Mostviertel mit seinen schönen Golfplätzen näher zu bringen und die regionalen kulinarischen Spezialitäten vorzustellen. Der Einladung ins Mostviertel sind auch heuer wieder Spieler aus 15 verschiedenen Clubs gefolgt.
Bei hochsommerlichen Temperaturen über zwei Tage Turnier zu spielen, war selbst für die Favoriten eine Herausforderung.

Die Preise für die Gesamtwertung, die schon traditionellen Birnentrophäen, waren heiß umkämpft, die Ergebnisse lagen knapp beisammen. Die Siegerehrung wurde von den offiziellen Vertretern der Clubs Dietrich Müller-Guttenbrunn (Präsident Amstetten-Ferschnitz), Dave Baker (Vorstand GC Schloss Ernegg) und Ralf Peter Reiter (GF GC Schloss Ernegg) vorgenommen.

Letztendlich holte sich den Gesamtsieg bei den Damen Perdita Rabitsch mit 30 Bruttopunkten GC Neulengbach
und bei den Herren triumphierte Gerhard Eder mit 42 Punkten GC Maria Taferl.

Die Netto Siege gingen an:

Gesamt Netto Gruppe A:
1.   Christian Thalhammer, GC Wienerberg (63 Punkte)
2.    Franz Oberleitner, swarco Amstetten Ferschnitz, (63 Punkte)
3.    Wolfgang Urban, GC Veltlinerland-Poysdorf ebenfalls 63 Punkte

Gesamt Netto Gruppe B:
1.    Josef Wedl, swarco Amstetten Ferschnitz (69 Punkte)
2.   Steinbrecher Gaby, GC Lengenfeld (63 Punkte)
3.   Ingrid Schmoll, swarco Amstetten Ferschnitz (63 Punkte)

Gesamt Netto Gruppe C:
1.   Christian Küfner, GC Schönfeld (61 Punkte)
2.    Nina Wiesinger, GC Bad Gleichenberg (60 Punkte)
3.    Sabine Witura, GC Schloss Ernegg (60 Punkte)

Ergebnisse

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Dietrich Müller-Guttenbrunn, Ralf Peter Reiter mit den Siegern Gerhard Eder und Perdita Rabitsch

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Gruppe A

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Gruppe B

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Gruppe C

08.07. NÖ Mannschaftsmeisterschaften

Vom 1.-3. Juli waren wir zu Gast im Golfclub Schloss Ebreichsdorf, dies war der Austragungsort für die Allgemeinen NÖ/Wiener Mannschaftsmeisterschaften. Der Platz war in einem TOP Zustand.

Nachdem überraschenden Aufstieg im Vorjahr vom 3. in den 2. Flight kamen wir als Helden nach Ebreichsdorf und hatten nichts zu verlieren.

Gespielt wurde heuer zum ersten Mal im neuen Modus (Round Robin) gespielt. Jede Mannschaft spielt gegen jeden, in vierer Gruppen. Der Gruppensieger steigt auf der letzte steigt ab.

Unser Team, angeführt vom neuen Playing Captain Dominik „Killerwahl“ Wahl, spielten wir in der Gruppe gegen den GC Wien-Tuttentörfl, GC Wien und den GC Wien-Achau.

Bei ausgezeichnetem Wetter spielten wir am Freitag gegen den GC Wien-Tuttendörfl, der vermeintlich „leichteste“ Gegner in unserer Gruppe. Wir verloren dieses Spiel unglücklich mit 3:2. Nachdem unser erster Vierer Hörhan/Dollbacher mit 4&2 und unser Single Dominik Wahl mit 6&4 ihre Partien abgaben und unser Jungstar Tobias Möser sein Match 2Auf gewann stand es 2:1 zugunsten der Tuttendörfler. Nun spielte sich ein Drama auf dem 18 Loch ab. Unser Vierer Osanger/Wallner und das Single mit Max Schönfeldt ging mit 1Auf auf die letzte Bahn, zu diesem Zeitpunkt hätten wir das Match gewonnen. Aber leider verloren wir beide Partien und somit auch das Match.

Am Samstag spielten wir gegen den Absteiger aus dem 1. Flight GC Wien. In dieser Partie erhofften wir uns nur, die Niederlage äußerst niedrig zu halten. Doch alles kam anders und wir spielten befreit auf und gewonnen souverän mit 3:2. Die Punkte für uns holten Hörhan/Fischer 7&6, Tobi Möser und Dominik Wahl mit 5&4.

Am Sonntag war durch den neuen Modus noch alles möglich. Mit einem Sieg gegen den späteren Gruppensieger wären wir Aufgestiegen, bei einer Niederlage war es nur ein kurzes Gastspiel für uns im 2. Flight. Leider waren wir gegen den sehr jung aufgestellten GC Wien-Achau chancenlos und verloren 4,5:0,5.

Trotz des Abstieges sage ich danke an die gesamte Mannschaft!!! Es war trotz des Abstieges ein super Wochenende! Und wir sehen uns wieder im GC Almenland in dem wir heuer die Staatsmeisterschaften spielen!!!

Euer Captain Killerwahl

Herren-Mannschaft_2016

07.07. Ernegger Seniorenturnier

Ernegger Seniorenturnier

Bei Kaiserwetter starteten die Ernegger Senioren zu dem nun schon traditionellen Ernegger Seniorenturnier.  Ob Gewinner oder Verlierer, das war gar nicht wichtig, alle waren sich einig es war ein wunderschöner Golftag.

Reinhard Naringbauer war mit 27 Punkten in der Bruttowertung Herren nicht zu schlagen
bei den Damen entschied die Bruttowertung Eveline Vitera mit 21 Bruttopunkten.

1.Netto  Herren Franz Groissenberger mit 37 Punkten
1.Netto Damen Elisabeth Naringbauer  mit hervorragenden 41 Punkten.

Sonderwertung:
longest drive:  Sonja Stöckl
nearest to the pin: Gürel Konul

Ein Dank für die zahlreiche Teilnahme und für das Fairplay.

Euer Captain, Peter Schlögl

Nächster Termin: 4. August

SAMSUNG CAMERA PICTURES

06.07. HCP Mittwochturnier

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Brutto Damen: Katharina Steffl,    GC Föhrenwald,  37 Bruttopunkte
Brutto Herren: Andreas Kuba, GC Schloss Ernegg,  32 Bruttopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES 

  • 1 Netto Edith Schadenhofer,   GC Maria Taferl,  40 Nettopunkte
  • 2 Netto Matthias Leeb,      GC Schloss Ernegg,  36 Nettopunkte
  • 3 Netto Wolfgang Strobl,   GC Schloss Ernegg,  34 Nettopunkte

05.07. ZKW Golfturnier

ZKW – Golfturnier

Dipl. Ing. Martin Moser, Manager der Firma ZKW, veranstaltete erstmals ein After Work 9Loch Turnier für die Mitarbeiter der Firma ZKW.
Den Bruttosieg sicherte sich Reinhard Lameraner GC swarco Amstetten Ferschnitz, er verbessert damit sein Handicap auf -29,0
Netto entschied Franz Nigitz GC Gut Freiberg mit 35 Nettopunkten.
Der GC Schloss Ernegg bedankt sich bei Martin Moser für die Organisation und gute Zusammenarbeit.

IMG_0202

30.06. Damenrallye Ost

Ladiescaptain Mag. Iris Schmatz veranstaltete das nun schon traditionelle Damenturnier im Golfclub Schloss Ernegg, unterstützt mit Startgeschenken von Sonja Stöckl, Iris Schmatz und dem Golfclub Schloss Ernegg. Ihrer Einladung folgten die Damen aus den Golfclubs der Region OST, sowie die Damen des GC Schloss Ernegg. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden hervorragende Ergebnisse erspielt.

Die Bruttowertung gewann mit 24 Punkten  Anna Müller-Gutenbrunn vom GC swarco Amstetten Ferschnitz.

Nettosiegerin in der Gruppe A mit  33 Punkten wurde Eveline Vitera vom GC Schloss Ernegg.

In der Nettogruppe B siegte Maria Robinig vom GC Colony Club Gutenhof mit 32 Punkten.

Die Sonderwertungen gingen an Johanna Konul (GC Schloss Ernegg) mit nearest to the line und Christa Pirschtl GC swarco Amstetten Ferschnitz mit Nearest to the Pin.

Mag. Iris Schmatz bedankte sich bei der Siegerehrung für die Teilnahme überreichte die Preise, gesponsert von UBS, und gratulierte allen Preisträgern der Damenrallye Ost in Ernegg.

 

Ergebnisse

 

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Sherrie Doyon de Toma, Mag. Iris Schmatz und Ralf Reiter

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Sieger der Nettogruppe A

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Netto B

SAMSUNG CAMERA PICTURES

nearest to the line, nearest to the pin

30.06. neue Logoware eingetroffen

IMG_0383

IMG_0391

IMG_0390

Unsere neuen Polos und Kappen stehen ab sofort für Euch im Proshop bereit. Moderne Farben und Formen, vom Funktionspolo bis angenehm tragbare Baumwollfaser, ist alles dabei. Das neue Logo macht auch auf Stoff einen sehr guten Eindruck.

29.06. HCP Mittwochturnier

Ergebnisse

Die Ergebnisse des HCP Mittwochturniers

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Brutto Damen: Elisabeth Naringbauer, 14 Bruttopunkte
Brutto Herren: Andreas Kuba,              32 Bruttopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

  • 1 Netto Wolfgang Halbmayr,   36 Nettopunkte
  • 2 Netto Jürgen Dollbacher,     36 Nettopunkte
  • 3 Netto Werner Digruber,       34 Nettopunkte

alle GC Schloss Ernegg.

24.06. WGU - Golfturnier

WGU – Golfturnier

Die Werks Golf Gruppe der Firma Umdasch (WGU) veranstaltete ihr traditionelles Golfturnier, das im jährlichen Wechsel in Ernegg und Ferschnitz ausgetragen wird.

Den Bruttosieg sicherte sich Hans Zillner GC Rottbach e.V. mit 18 Bruttopunkte

Netto entschied Jürgen Stranner GC Schloss Ernegg mit 29 Nettopunkte

Der GC Schloss Ernegg bedankt sich bei Wolfgang Fasching für die Organisation und gute Zusammenarbeit der letzten Jahre.

Wolfgang Fasching mit Nettosieger Jürgen Stranner und Mag. Kurt König

IMG_0402

mit Bruttosieger Hans Zillner

23.06. Ernegger Seniorenturnier

Ergebnisse

Am Donnerstag wurde das dritte Ernegger Seniorenturnier der Saison 2016 im GC Schloss Ernegg bei sommerlich heißen Temperaturen, gespielt.
32 Senioren stellten sich der Herausforderung und gingen an den Start.

Voller Begeisterung wurde die Runde gespielt. Bestens vorbereitet vom Senior-Captain Peter Schlögl wurde dies ein gelungener Golftag.

In der Damenbruttowertung siegte Eveline Vitera mit 24 Punkten.
Tagesbester bei den Herren war Gerhard Hintersteiner mit 28 Bruttopunkten,

Als Sieger in der Nettowertung gingen Gertrud Halbmayr mit 32 Punkten und Peter Bruckner mit 42 Punkten hervor.
Der longest Drive ging an Hans Werner Linhart.
Nearest to the pin konnte Gerhard Hintersteiner für sich entscheiden.

Wir freuen uns schon auf das nächste Seniorenturnier am 7.7.2016

 

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Preisträger des Seniorenturniers

22.06. Amstettner Schule besucht Ernegg

Amstettner Schule besucht Ernegg

Mario Aichinger besuchte mit seiner Klasse, der Schule Amstetten den Golfclub Schloss Ernegg.
Die Schüler hatten unter der Betreuung von Golf Pro Philip Hedley die Möglichkeit Golf auszuprobieren. Die Kinder waren mit viel Spaß bei der Sache und am Ende der Übungsstunden flogen bei einigen Talenten die Bälle auch schon ganz schön weit durch die Luft.
Der Club bedankt sich bei den mitwirkenden Lehrern und Teaching Professional Philip Hedley für die Organisation und Betreuung.

IMG_20160603_213652

IMG_20160603_125851

IMG_20160603_134151

22.06. HCP Mittwochturnier

IMG_0399

Ergebnisse

Die Sieger des Mittwochturniers:

Bruttosieger: Reinhard Naringbauer, GC Schloss Ernegg, 27 Bruttopunkte

Nettosieger:  Siegfried Anerinhof,   GC Schloss Ernegg,  43 Nettopunkte

 

18.06. ABGA Vierer

ABGA Vierer 2016

36 Spieler nahmen am Samstag, 18.06.2016 bei herrlichem Golfwetter,  den 18 Loch Parcour des GC Schloss Ernegg in Angriff. Der Platz war in einem hervorragenden Zustand, das sollten dann auch die Ergebnisse zeigen. Fairways und Grüns zeigten sich in bestem Pflegezustand. Die von Christian Kuefner und Clubmanager Ralf Reiter und seinem Team organisierte Veranstaltung war perfekt vorbereitet und so stand dem Event nichts mehr im Weg.

Die Siegerehrung fand nach dem Turnier im gemütlichen Restaurant des Clubhauses statt. Die Teilnehmer wurden mit einem leckeren Buffet  und köstlichen Mehlspeisen verwöhnt, die allgemeinen Zuspruch fanden.
Zwischen Haupt- und Nachspeise wurden die Siegerteams 2016 vor den Vorhang gebeten.

Die Gewinner des ABGA – Vierer sind:

Brutto: das Team Barbara und Karl Binder, C&C GC Wienerberg (27 Bruttounkte)
Netto gewinnt das Team Rene Wenzl GC Wien und Philipp Wenzl GC Breitenfurt (40 Punkte)

Die Sonderwertung gingen an Longest drive Herren, Philipp Wenzl GC Breitenfurt,     Damen, Cornelia Scholz GC Frühling
Nearest to the pin Herren, Adolf Di Bernardo GC Haugschlag Waldviertel

Christian Kuefner überreicht die Preise und dankte abschließend allen Spielern, den Organisatoren und dem Team des GC Schloss Ernegg.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

15.06. HCP Mittwochturnier

Ergebnisse

Der Bruttosieg des Mittwochturniers geht an: Ferdinand Schachner, GC Maria Taferl, 25 Punkte

  1. Peter Bruckner, GC Schloss Ernegg,                35 Nettopunkte
  2. Gerhard Hintersteiner, GC Schloss Ernegg,    32 Nettopunkte
  3. Ernst Lasselsberger, GC Schloss Ernegg,        31 Nettopunkte

 

13.06. Schnuppertage - Audi quattro Cup - Vatertag

Schnuppertage
anlässlich des Audi quattro Golf Cup und Vatertag im Golfclub Schloss Ernegg.

Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich die Schnuppertage im GC Schloss Ernegg ist dies doch eine gute und interessante Möglichkeit, den Golfsport kennenzulernen. In ungezwungener und familiärer Atmosphäre machte unser PGA Head Pro Philip Hedley die Teilnehmer mit den Basics des Golfsports vertraut. Kombiniert mit einem Besuch in unserem Restaurant konnten Sie alle Vorzüge unseres Clubs genießen.

Audi_Internet (2)

 

Audi_Internet

Vatertag_Internet (2)

Vatertag-Internet

 

11.06. Audi quattro Golf Cup

Ergebnisse

Das Autohaus Pruckner veranstaltete und sponserte bereits zum zwölften mal den Audi quattro Cup im GC Schloss Ernegg, der in jeder Hinsicht erfolgreich war. 
Hohe Besucherzahlen zeigen von der Popularität dieses Turnieres.
Gespielt wurde ein Vierer mit Auswahldrive, bei dem es darum geht, als Team möglichst viele Punkte zu spielen. 

Der Wettergott hatte mit dem Veranstalter, dem Autohaus Pruckner sowie seinen Gästen, Einsicht und bescherte den Golfern hervorragendes Spielwetter.

Das Gewinnerpaar, Thomas Esletzbichler, vom GC Schloss Ernegg, und Dieter Dorrer, vom GC Reiting spielten hervorragende 46 Nettopunkte und qualifizieren sich damit für das Österreich Finale, das im GC Zell am See-Kaprun ausgetragen wird.

Für das Weltfinale in Barcelona qualifizieren sich die besten zwei Teams mit den besten Netto-Ergebnissen des Österreich-Finales.

Mag. Fritz Hinterberger Geschäftsführer Autohaus Pruckner, Ing. Harald Pruckner, Ingrid Pruckner und Ralf Reiter, Manager des GC Schloss Ernegg, nahmen gemeinsam die Siegerehrung vor, bedankten sich für die rege Teilnahme und überreichten die Preise an die Gewinner.

 

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Ralf Reiter, Mag. Fritz Hinterberger, Ing. Harald Pruckner und Skirennläufer Marc Digruber

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Ingrid Pruckner, Ralf Reiter, Fritz Hinterberger, Harald Pruckner, Marc Digruber, Dieter Dorrer, Leichtathlet Dominik Distelberger und Thomas Esletzbichler.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

08.06. HCP Mittwochturnier

Ergebnisse

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Der Bruttosieger des Mittwochturniers: Tobias Möser, 35 Bruttopunkte

Netto:

  1. Erich Gruber, GC Brunn,                     35 Nettopunkte
  2. Anton Erber, GC Schloss Ernegg,       35 Nettopunkte
  3. Elmar Fenzl, GC Schloss Ernegg,        34 Nettopunkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

07.06. The World Women´s Golf Day

Damenturnier – „Ladies only“

Anlässlich des Welt Damen Golftages lud Georgina Newall, Präsidentin des GC Schloss Ernegg, zum Damenturnier.
Bei besten Wetter und Platzverhältnissen starteten die Damen zum Turnier.

Der Bruttosieg ging an Erika Nußdorfer, GC Wels, 15 Bruttopunkte.
Netto entschied Edeltraud Wit, GC Schloss Ernegg, mit hervorragenden 48 Punkten.

Im Rahmen eines Abendessen und „Cupcake and Tea“ wurde die Siegerehrung auf der Schlossterrasse von Clubmanager Ralf Reiter vorgenommen.

Georgina Newall gratulierte persönlich den Gewinnern bedankte sich für die Teilnahme und bei einem Gläschen Sekt fand das Turnier einen gemütlichen Abschluss.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

04.06. österreichischer Schüler Golf Cup

Ergebnisse

Österreichischer Schüler Golf Cup

„The Spirit of the game“

Der Österreichische Schülercup ist bereits eine jährliche Einrichtung in unserem Turnierkalender. Hier können die Teilnehmer mit gleichaltrigen spielen, sich messen und ihre Erfahrungen austauschen. Wir sind stolz auf die Jugend die hier eine der besten Plattformen hat, ins Turniergeschehen einzugreifen und mit hervorragenden Leistungen aufwartet.

Besonders hervorzuheben ist die großartige Stimmung und sportliche Fairness mit der dieser Bewerb ausgetragen wird!

Wir gratulieren allen Spielern zu Ihren Leistungen

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

03.06. Senioren Mannschafts - Meisterschaften 2016 in Weitra

Unser Team hat leider das Ziel nach zweimaligem Aufstieg, (2014 und 2015) den Klassenerhalt zu schaffen nicht erreicht. Unsere Gegner die Golfclubs Moosburg, Urslautal und Ennstal waren für uns zu stark.

Danke an die Mannschaft
Euer Captain Peter Schlögl.

Senioren 2016

01.06. HCP Mittwochturnier

31.05. ZKW Schnuppertage

Die vier Schnuppertage von ZKW waren sehr vielversprechend. Wir konnten hier Vorurteile betreffend Golf abbauen und neue zukünftige Kundenschichten ansprechen.

Vielen Dank an Dipl. Ing. Martin Moser für seine Organisation.

IMG_0202

 IMG_0294

IMG_0303

IMG_0335

21.05. BMW Golf Cup International 2016/powered by Slawitscheck

Ergebnisse

BMW Golf Cup International 2016/ powered by Slawitscheck

1982 wurde in England die Premiere des BMW Invitation Tournament ausgetragen und war Auslöser des heutigen „BMW Golf Cup International“ 1995 wurde in Portugal erstmals ein Weltfinale ausgespielt. Seither ist diese Veranstaltung der Traum von alljährlich rund 100.000 Amateurgolferinnen und –golfern. Nur die besten von ihnen qualifizieren sich in über 50 Ländern für eine faszinierende Golfwoche beim Weltfinale.

Das Landesfinale geht heuer in Kärnten über die Bühne, das Siegertrio des Landesfinales fliegt zum Weltfinale, im Frühjahr 2017.

BMW Slawitscheck veranstaltete ein Qualifikationsturnier der BMW Golf Cup Serie im Golfclub Schloss Ernegg. Viele Golfer folgten gerne dieser Einladung und konnten bei herrlichem Wetter einen Golftag der Extraklasse genießen.

Bestens organisiert vom Start bis zur Siegerehrung vom Team des
Autohauses BMW Slawitscheck Amstetten.

Die Siegerehrung fand nach dem Turnier im gemütlichen Restaurant des Clubhauses statt. Die Turnierspieler wurden mit einem leckeren Buffet inkl. Beilagen und zarten Mehlspeisvarianten verwöhnt, die allgemeinen Zuspruch fanden.

Die Preisträger der Serie 2016

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Herren Netto A: 

  1. Rainer Winninger GC Swarco Amstetten Ferschnitz  37 Punkte
  2. Theo Weinbrenner GC Schloss Ernegg  37 Punkte
  3. Ernst Lsselsberger GC Schloss Ernegg  35 Punkte

Herren Netto B: 

  1. Markus Voracek GC Swarco Amstetten Ferschnitz  39 Punkte
  2. Gerhard Greisinger GC Schloss Ernegg  37 Punkte
  3. Klaus Blaimauer GC Schloss Ernegg  36 Punkte

 Damen Netto: 

  1. Manuela Wallner GC Schloss Ernegg  33 Punkte
  2. Gaby Steinbrecher GC Lengenfeld  33 Punkte
  3. Isabelle Hedley-Hasch GC Schloss Ernegg  31 Punkte

Damit sind für das Österreichfinale im Kärtner Golfclub Dellach, Rainer Winninger, Markus Voracek und Manuela Wallner qualifiziert.

Sonderwertung longest drive Herren gewann Martin Tiefenacher (GC swarco Amstetten Ferschnitz) bei den Damen gelang dies Isabelle Hedley Hasch (GC Schloss Ernegg).

Nearest to the Pin ging an Wilma Summer (GC Schloss Ernegg)

Brutto Sieger

Damen     Isabelle Hedley-Hasch GC Schloss Ernegg mit 25 Brutto Punkte

Herren     Rainer Winninger GC Swarco Amstetten Ferschnitz mit 34 Brutto Punkte

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Helga und Heinrich Slawitscheck gratulierte höchstpersönlich den Gewinnern, überreichte die wertvollen Preise und wünscht viel Erfolg und ein schönes Spiel beim Landesfinale.

19.05. Ernegger Seniorenturnier

Ergebnisse

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Ergebnisse des Seniorenturniers

Brutto Damen: Sonja Stöckl.
Brutto Herren: Reinhard Naringbauer

Netto Damen: Elisabeth Naringbauer
Netto Herren: Rainer Leuteritz

longest drive: Gürel Konul
nearest to the Pin: Gerhard Hintersteiner

Peter Schlögl gratuliert bei der Siegerehrung allen Preisträgern und freut sich auf das nächste Seniorenturnier am 23.6. 2016

18.05. HCP - Mittwochturnier

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Sieger des Mittwochturniers:

Brutto Damen: Sonja Stöckl,               24 Bruttopunkte,   GC Schloss Ernegg,
Brutto Herren: Thomas Salzmann,      33 Bruttopunkte,   GC swarco Amstetten Ferschnitz

Netto:

  1. Thomas Feregehazy,                  42 Punkte     GC swarco Amstetten Ferschnitz
  2. Christian Kamleitner                  35 Punkte     GC Schloss Ernegg
  3. Eveline Vitera                              35 Punkte     GC Schloss Ernegg

mit Vorstandsmitglied Karin Fürst.

Ergebnisse

15.05. 1. Mostviertler Saisonal Gourmetturnier

 

 Ergebnisse

Mostviertel Saisonal Gourmetturnier 

Am Sonntag den 15.05. wurde zum ersten Mal das Mostviertel Saisonal Gourmetturnier ausgetragen. Trotz widriger Wetterbedingungen in den letzten Tag, war der Golfplatz in einem sehr guten Zustand, nur der Wind verhinderte ab und zu einen guten Score.

Als Belohnung für die Golfspieler gab es nach der Turnierrunde ein dreigängiges Menü mit Mostviertler-Leckereien. Die Mannschaft des Auersperg zauberte uns eine kulinarische Köstlichkeit auf den Tisch:

Mostviertler Schafkäse mit Basilikumpesto, Mostschaumsuppe, Putenbrust gefüllt mit Spargelspitzen und Speckmantel auf Röstgemüse und als Dessert einen Mostpudding mit Schlagobers.

Das nächste Mostviertler Saisonal Gourmetturnier findet am 16.Juli.2016 statt.

IMG_0297

IMG_0296

Bruttosieger: Walter Mikesch, GC Maria Taferl,  28 Bruttopunkte

Nettosieger:

  1. Peter Schlögl,        GC Schloss Ernegg,  33 Punkte
  2. Manuela Wallner,   GC Schloss Ernegg,  33 Punkte
  3. Dominik Wahl,       GC Schloss Ernegg,  32 Punkte

14.05. Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder

Wir begrüßen drei neue Mitglieder im GC Schloss Ernegg.

Nach positiver Turnierreifeprüfung, nahmen alle Drei unser Einsteigerpaket in Anspruch. Es war dies heuer der zweite Platz- und Turnierreifekurs. Wir gratulieren recht herzlich zur Turnierreife und Mitgliedschaft im GC Schloss Ernegg.

IMG_0355

11.05. HCP - Mittwochturnier

Die Sieger des Mittwochturniers:

Brutto: Dominik Wahl, GC Schloss Ernegg,  27 Bruttopunkte
Netto:  Peter Bruckner, GC Schloss Ernegg, 38 Nettopunkte

Ergebnisse

08.05. Erfolg von Tobias Möser

Sensationeller Erfolg von Tobias Möser
bei der Austrian Juniors Tour

von 5. – 8. Mai 2016 machte die „Austrian Juniors Golf Tour“ im GC Donau halt.
Tobias Möser aus St. Georgen/Leys, Golfer aus Leidenschaft seit Kindertagen, startete für den GC Schloss Ernegg.

144 Starter, die besten Jugendlichen aus ganz Österreich , versuchten Ihr Können unter Beweis zu stellen. Ausgetragen im Zählwettspiel, jeder Schlag kommt in die Wertung, auch für die Favoriten ist dies eine Herausforderung, kann doch beim Zählwettspiel ein Loch über Sieg oder Niederlage entscheiden.
Tobias beendete das Turnier mit dem sehr guten dritten Platz in seiner Gruppe (U 21), sehr zur Freude seines Trainers Philip Hedley.

Tobias hat den GC Schloss Ernegg würdevoll vertreten, wir sind stolz auf deine Leistung und hoffen, dass viele Jugendliche deinem Beispiel folgen. Tobias Möser (2)

08.05. NÖ Mannschaftmeisterschaften der MID- Amateure im GC Schönfeld

NÖ Mannschaftmeisterschaften der MID- Amateure im GC Schönfeld:

Mannschaft _2015

Von 6.-8. Mai waren wir zu Gast im GC Schönfeld, der Platz war in einem sehr guten Zustand und die Grüns bekanntlich sehr schnell.

Unser Team (Johannes Hörhan, Maximilian Schönfeldt, Richard Fischer, Peter Osanger, Gerald Wallner und Jürgen Dollbacher) ist im 2. Flight gestartet. 

Gespielt wurde heuer das erste mal nach einem neuem Modus (Round Robin). Jede Mannschaft spielt gegen jeden, in vierer Gruppen. Der Gruppensieger steigt auf der letzte steigt ab. 

Bei ausgezeichneten Golfwetter spielten wir am Freitag gegen den späteren Gruppensieger, die GR Wien-Achau. Wir verloren diese Partie knapp mit 3:2. Am Samstag durften wir uns mit unseren alten Bekannten vom GC Hainburg messen, diese Partie verloren wir ebenfalls mit 3:2. 

Am 3. Tag musste ein Sieg eingefahren werden, um den Klassenerhalt zu schaffen. Unser Gegner war diesmal die Mannschaft vom GC St.Pölten. Das Vorhaben gelang, wir konnten uns 3,5:1,5 durchsetzen. 

Wir haben den Klassenerhalt geschafft!
Dank an die Mannschaft  

Jürgen Dollbacher

07.05. 1. Strawberrytour

1. Strawberry_nearest

Ergebnisse

 

Wieder einmal ausgebucht war das erste Turnier der Strawberrytour im GC Schloss Ernegg.
Schon Tage zuvor landeten Interessenten nur mehr auf der Warteliste.

Herrliches Golfwetter, gute Stimmung, tolle Scores und Handicapverbesserungen sind das Resümee dieses Turnieres.

 

Die Bruttowertung entschied Katharina Steffl, GC Föhrenwald, mit 34 Bruttopunkten

In der Nettowertung dominierten:
Gruppe A: David Oberkogler, Marco Polo
Gruppe B: Alfred Kronsteiner, GC Schloss Ernegg
Gruppe C: Carmen Baumgartner: GC Brunn
Gruppe D: Markus Nußbaumer, GC Donau
Gruppe E: Franz Lunzer, GC Schloss Ernegg
Gruppe F: Christian Ganneshofer, GC 2000

Wir gratulieren sehr herzlich

05.05. Johann Weichberger Erinnerungsturnier

Ergebnisse

 

„Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch, so wie ich ihn im Leben hatte.“

Mit diesen Worten lud Ursula Weichberger zum Johann Weichberger Erinnerungsturnier.
80 Golfspieler folgten dieser Einladung und lebten diese Worte. Trotz traurigem Anlass war die Stimmung sehr gut.

Nach einführenden Worte von Vizepräsident Maximilian Schönfeldt wurde die Siegerehrung von Ursula und Vanessa Weichberger durchgeführt.

 

 

IMG_0242

IMG_2973

IMG_2986

Die Turnierergebnisse:

Sieger Brutto Damen: Isabelle Hedley-Hasch  33 Brutto GC Schloss Ernegg

Sieger Brutto Herren: Franz Wagner Jun.  34 Brutto GC Linz

Klasse A

  1. Laurenz Kubin 39 Netto  Diamond Country Club
  2. Kurt Gruber 36 Netto  GC Schloss Ernegg
  3. Norman Schillinger 36 Netto GC Schloss Ernegg

Klasse B

  1. Brigitte Hasch  38 Netto GC Schloss Ernegg
  2. Michael Schadinger  35 Netto GC St. Pölten
  3. Max Weigl 34 Netto GC Schloss Ernegg

Klasse C

  1. Karin Fürst  43 Netto GC Schloss Ernegg
  2. Harald Fürst 40 Netto GC Schloss Ernegg
  3. Herbert Kreillechner 35 Netto GC Schloss Ernegg

30.04. Jugendtraining 2016 erfolgreich gestartet

Jugendtraining 2016 erfolgreich gestartet

Die Arbeit mit unseren Kindern und Jugendlichen, die Grundlage des Golfschwungs sowie fortgeschrittene Schwungtechniken beizubringen, hat begonnen. Gelehrt wird genau jene Technik, welche bereits von unserem erfolgreichen, aufstrebenden jungen Talent, Tobias Möser, umgesetzt wird.

Das  Kinder- und Jugendtraining findet jeden Donnerstag von 17:00 bis 19:00 Uhr statt. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme.

 

Internet

Internet_2

 

29.04. After Work 9 Loch Turnier

23.04. Turnier des Vorstands

Turnier des Vorstands

Herzlichen Dank, für die rege Beteiligung am Vorstandsturnier

und der nachfolgenden außerordentlichen Generalversammlung.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Turnierergebnisse:

Sieger Brutto Damen: Luise Steffl mit 11 Bruttopunkte
Sieger Brutto Herren: Andreas Kuba mit 31 Bruttopunkte

Klasse A Netto:

1. Dave R. Baker 36 Nettopunkte
2. Norman Schillinger 35 Nettopunkte
3. Alfred Kronsteiner 34 Nettopunkte

Klasse B Netto:

1. Philipp Hacker 32 Nettopunkte
2. Arnold Jesina 32 Nettopunkte
3. Roland Horstmann 28 Nettopunkte

Klasse C Netto:

1. Harald Fürst 41 Nettopunkte
2. Stefan Hacker 34 Nettopunkte
3. Reinhard Reisenbichler 33 Nettopunkte

zu den Ergebnissen

Bei der außerordentliche Generalversammlung wurden die neuen Statuten beschlossen, die in den
nächsten Tagen auf unserer Homepage unter Mitgliedschaften zum Download bereitstehen.

14.04. Ernegger Seniorenturnier

Sieger 

Saisonstart gelungen! 

Wieder einmal hat unsere Vereinbarung mit dem hl. Petrus gehalten und wir konnten bei zu 90% schönem Wetter unser 2er-Scramble absolvieren.
13 Teams nahmen
zum Saisonauftakt teil und wurden mit guten Scores belohnt. 

Im Mittelpunkt stand aber diesmal wohl nicht das Score sondern die Freude,  die heurige Golfsaison zu eröffnen.
Wir freuen uns schon sehr auf unser nächstes internes Seniorenturnier am 12.5.2016

Bis dahin schönes Spiel !!!
E
uer Peter (Petzi) Schlögl

 

Startzeit Namen HCP. Spielvorg. Brutto Netto Rang
           
           
10 Uhr Digruber Werner  15,8        
Schlögl Peter 17,6 17 78 61 4
           
10:08 Uhr Fürst Karin 34,7         
Kriegler Helmut 16,5 21 94 73 13
           
10:08 Uhr Stöckl Sonja  15,8        
Hartwig Peter 13,9 15 86 71 11
           
10:16 Uhr Hintersteiner Ma. 21,1        
Hintersteiner Ge. 9,7 15 81 66 8
           
10:16 Uhr Pöckl Anna 18,8        
Olivier Franz 13 16 81 65 6ex
           
10,24 Uhr Horstmann Ilse 29,6        
Naringbauer Re. 7,2 18 78 60 2ex
           
10:24 Uhr Konul Johanna 20,8        
Konul Gürel 12,3 17 79 62 5
           
10:32 Uhr Naringbauer Lisi 27,1        
Horstmann Rol. 23,4 25 90 65 6ex
           
10:32 Uhr Summer Wilma  28,1        
Summer Franz 23,9 26 93 67 9
10:40 Uhr Müller Gutenb.U. 19,2        
  Wit Edeltraud 45 32 89 57 1
10:40 Uhr Artner Maria 30,5        
Artner Leo 14,7 23 92 69 10
 
10:48 Uhr Linhart Brigitte 32,5        
Linhart Hans W. 11,9 22 82 60 2ex
 
10:48 Uhr Esletzbichler An. 13        
Höllersberger M. 23,6 18 90 72 12
 

13.04. HCP Mittwochturnier

IMG_0165

Die ersten Sieger der neuen Golfsaison 2016.

Bruttosieger: Dominik Wahl mit 22 Bruttopunkte

Nettosieger:  Ronald Karnik mit 31 Nettopunkte

Ergebnisse