News des Tages

Startzeit reservieren

Turnieranmeldungen

Platz bespielbar

Cart & Trolley

 

Cart erlaubt

Webcam

Aktuelles Wetter


not-ok

 

Trolley nicht erlaubt

News


 

 

bildschirmfoto-2016-10-16-um-11-21-58

WINTERGREENFEE

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Greenfeespieler

Unser Büro ist derzeit nicht besetzt.

Wintergreenfee = Tagesgreenfee aber ohne Rabatte

Mo. – So.   € 35,-

Bitte beachten Sie die Anweisungen auf unserer Sekretariatstür.

Das Greenfee muss vor Spielbeginn gelöst werden.
Es werden täglich Platzkontrollen durchgeführt.

Schönes Spiel wünscht
Ihr Team vom GC Schloss Ernegg

Winterregeln:
gültig vom 15.11. bis voraussichtlich 31.3.

Es ist verpflichtend:

  • Nur von den markierten Wintertees abzuschlagen.
  • Ausschließlich die mit Fahnen gekennzeichneten Greens anzuspielen.
  • Bälle, die auf einem Sommertee landen, aufzuheben und außerhalb dieser Fläche zu droppen.
  • Golftaschen zu tragen.
  • Die Bälle auf dem Fairways besser zu legen eventuell sogar „aufzuteen“.

Es ist untersagt:

  • Trollies und Ecarts zu verwenden.
  • Die Stellen des Platzes zu betreten, auf denen Raureif liegt.
  • Von Abschlägen abzuschlagen, die nicht gekennzeichnet sind.
  • Bälle von einem Sommertee weiterzuspielen.
  • Greens betreten oder anspielen, die nicht mit Fahnen gekennzeichnet sind.
  • Das betreten von Sommergreens ist strengstens untersagt.

Wir bitten zwecks Schonung des Platzes die Winterregeln strikt einzuhalten und darauf zu achten, dass diese auch von anderen Spielern genauestens befolgt werden. Bitte machen Sie Zuwiderhandelnde auf diese Etikette


Philip Graham Hedley

Philip bietet auch heuer wieder Golfreisen an. Unter Golfschule auf unserer Homepage findet Ihr die Angebote.
Wenn Ihr Interesse habt meldet euch bitte unter

Kontakt:

philip.hedley@gmx.at

Tel: +43 (0) 677 61 61 22 65


Flaggenturnier im GC Schloss Ernegg

Last but not least veranstaltete der Golfclub Schloss Ernegg am Nationalfeiertag für diese Saison sein letztes Turnier. Ausgestattet mit Fähnchen starteten die Golfer zum Flaggenturnier.
Die Bruttofahne konnte Josef Leber, vom GC Kremstal, bei diesem Zählwettspiel am besten platzieren und ist somit der Sieger des Tages. 

Bruttoflaggen:

  1. Josef Leber, GC Kremstal
  2. Andreas Dober, GC Schloss Ernegg
  3. Andreas Kuba, GC Schloss Ernegg 

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Nettoflaggen:

  1. Günther Mondl, GC Schloss Ernegg
  2. Theo Weinbrenner, GC Schloss Ernegg
  3. Josef Leber, GC Kremstal

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Ralf Peter Reiter, Manager des GC Schloss Ernegg, bedankte sich für die Teilnahme und gratulierte allen Preisträgern. Beim Martiniganslessen im Restaurant des GC Schloss Ernegg fand das Turnier einen gemütlichen Ausklang.


     
     

Tagesgericht im "das Auersperg"

Wildgerichte 

Mufflonbraten 

geschmorrt mit Kürbis, Pilzen und Rotwein mit Polentaschnitten und Rotkraut

Rehfilet rosa gebraten mit Schupfnudeln, Erdäpfel-Gurken Gemüse, Rosa Beeren und Cranberries

Krautwickel vom Wildschwein auf Petersilienwurzel-Püree mit Salzerdäpfeln

Hasenragout mit Laugenknödel

Hirschrollade gefüllt mit

Karotten, Gurkerl und Speck

mit Kroketten und Preiselbeerbirne

Wildleber mit Serviettenknödel

und Kürbis-Chutney

zum Wild empfehlen wir Euch 

Aperitiv 

Birnentraum süss oder

Birnenschaumwein manuett trocken 

Piccoloflasche € 4,90

Bio Bier Schwarzer Graf 

von Peter Bruckner, Grubberg

Eine Mischung aus drei österreichischen Malzen bringt bernsteinfarbene Lichteffekte und Karamellnoten ins Glas. Dazu zwei Sorten Hopfen. Das ergibt ein ausgesprochen vollmundiges Bier mit einzigartigem Charakter.

Flasche 0,33l € 3,00

ein Glas Wein 

Pinot Noir vom Berg 2014 Jg 

Weingut Alphart, Thermenregion

Vielschichtiger Duft nach Himbeeren, Brombeeren und einem Hauch von Hagebutten, sehr ausdrucksstarke belebende Säure und eleganter, langer Abgang

1/8 € 3,10 Flasche € 18,60

Digestiv 

Schnäpse aus dem Mostviertel 

Gerne könnt ihr auch einen Tisch reservieren!